Campus Kiel - Luftbild

Klinik-Clowns hautnah: Sondervorstellung auf dem Campus Lübeck des UKSH

Mittwoch, 01. Juli 2015

Am Donnerstag, 9. Juli 2015, wird es bunt auf dem Campus Lübeck des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH). Zwischen 14 und 17 Uhr gibt es die fünf Klinik-Clowns Violetta, Gertrüüüd, Traumute, Maximum und Maxi Knopp zum Miterleben und „Anfassen“. Ausnahmsweise nicht in der Kinderklinik, sondern auf den Fluren des Zentralklinikums werden die Clowns die Patienten und Besucher mit ihren Darbietungen unterhalten. „Mit dieser Aktion wollen wir unseren Freunden und Spendern die Möglichkeit geben, die Clowns selbst zu erleben und die Arbeit der Klinik-Clowns besser kennenzulernen“, sagt Sabine Hofmann, stellvertretende Vorsitzende des Vereins Klinik-Clowns Lübeck e.V.

Seit 2006 ermöglicht der gemeinnützige Verein Klinik-Clowns Lübeck e.V. mithilfe von Spenden den Besuch von ausgebildeten Klinik-Clowns an einem Nachmittag pro Woche in der Kinderklinik und der Kinderchirurgie des UKSH, Campus Lübeck. Die Clowns besuchen die Kinder auf ihren Wunsch hin auf den Zimmern und versuchen mit Zauberei, Musik, Theater und vielem mehr die Kinder für kurze Zeit ihre Krankheit vergessen zu lassen und etwas Freude in den Klinikalltag zu bringen.

Für Rückfragen steht zur Verfügung:
Klinik-Clowns Lübeck e.V.
Sabine Hofmann, E-Mail: info@klinik-clowns-luebeck.de

Verantwortlich für diese Presseinformation

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Stabsstelle Integrierte Kommunikation
E-Mail: presse@uksh.de

Campus Kiel

Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel
Tel.: 0431 500-10 700

Campus Lübeck

Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck
Tel.: 0451 500-10 700