Campus Kiel - Luftbild

UKSH informiert über Herzschwäche

Mittwoch, 06. Mai 2015

Am Sonnabend, 9. Mai, veranstaltet die Klinik für Innere Medizin III – Kardiologie und Angiologie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH), Campus Kiel, einen Patienteninformationstag zum Thema Herzschwäche. Im Hörsaal der Inneren Medizin, Campus Kiel, informieren die Experten von 9 bis 12 Uhr mit Vorträgen über verschiedene Themen und Aspekte der Behandlung von Herzschwäche. „In diesem Jahr wollen wir besonders die enge Wechselwirkung des Herzens mit der Niere erläutern sowie neue interessante Erkenntnisse über den wichtigen Risikofaktor Übergewicht vorstellen. Hierzu konnten wir namhafte Experten gewinnen, mit denen zusammen wir ihnen diese wichtigen Themen näherbringen wollen“, sagt PD Dr. Mark Lüdde. Anschließend stehen die Spezialisten bei einem kleinen Imbiss für Fragen und Gespräche zur Verfügung.

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Für Rückfragen steht zur Verfügung:
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel
Klinik für Innere Medizin III (Kardiologie und Angiologie)
PD Dr. Mark Lüdde, Tel.: 0431 597-1393, E-Mail: Mark.Luedde@uksh.de

Verantwortlich für diese Presseinformation

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Stabsstelle Integrierte Kommunikation
E-Mail: presse@uksh.de

Campus Kiel

Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel
Tel.: 0431 500-10 700

Campus Lübeck

Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck
Tel.: 0451 500-10 700