Am PC

Gesundheitsforum Lübeck: Blasen- oder Nierenkrebs – Immuntherapeutika verbessern die Lebenserwartung

Aufgrund der aktuellen Situation wurden alle Veranstaltungen des UKSH bis auf Weiteres abgesagt.
Start: Donnerstag, 27 Februar 2020, 18:00 Uhr
Ende: Donnerstag, 27 Februar 2020, 19:00 Uhr
UKSH Gesundheitsforum im
CITTI-PARK
2. OG
Herrenholz 14
23556 Lübeck
zum Flyer
Veranstalter

Blasen- oder Nierenkrebs – Immuntherapeutika verbessern die Lebenserwartung

Seit Einführung der Kinase-Inhibitoren als Therapiesubstanz für Patienten mit fortgeschrittenem Nierenkrebs im Jahre 2006 konnten große Fortschritte in der Erhaltung der Lebensqualität und Lebenszeitverlängerung erreicht werden. In der Therapie des fortgeschrittenen Blasenkrebses brachten platinbasierte Chemotherapien Überlebensvorteile. Allerdings schränkten die Nebenwirkungsprofile dieser Therapien ihre Verwendung ein. Seit 2016 stehen immunsystembeeinflussende Therapeutika als neue Medikamente zur Verfügung. Wie diese funktionieren und welche Chancen sie im Kampf gegen den Krebs bieten, soll in unserem Vortrag beleuchtet werden.

Anmeldung
per E-Mail Gesundheitsforum-Luebeck@uksh.de oder telefonisch 0451 500-10742
Bitte nennen Sie Datum, Veranstaltungstitel und Anzahl der teilnehmenden Personen.

Referent:

Bild von Julian Struck
Dr. med. Julian Struck
Klinik für Urologie
Facharzt
Telefon Lübeck: 0451 500-43635 | Fax: -43614

 

Klinik des Referenten: 

Bild von Klinik für Urologie
Klinik für Urologie
Ratzeburger Allee 160 | Haus A | 23538 Lübeck
Direktion: Prof. Dr. Axel Stuart Merseburger