Am PC

Gesundheitsforum Lübeck: Entzündliche Neuropathien – Guillain-Barré-Syndrom, CIDP und Weitere

Die Veranstaltung ist ausgebucht.
Start: Dienstag, 18 August 2020, 18:00 Uhr
Ende: Dienstag, 18 August 2020, 19:00 Uhr
UKSH Gesundheitsforum im
CITTI-PARK
2. OG
Herrenholz 14
23556 Lübeck
zum Flyer
Veranstalter

Entzündliche Neuropathien – Guillain-Barré-Syndrom, CIDP und Weitere

Wenn man mal wieder einen Infekt gut überstanden hat, kann man sich beim körpereigenen Immunsystem dafür bedanken. So kann das über Jahrzehnte gut gehen, bis die körpereigene Abwehr - während oder nach einem Infekt - plötzlich den eigenen Körper angreift und das Immunsystem falsch reagiert. Dann sind Autoimmunerkrankungen die Folge, wie Erkrankungen des peripheren Nervensystems, beispielsweise das Guillain-Barré-Syndrom (GBS) und die chronisch inflammatorisch demyelinisierende Polyneuropathie (CIDP). Informieren Sie sich zu den Symptomen, der Diagnostik und einer Therapie solcher autoimmun-entzündlicher Neuropathien.

Anmeldung
per E-Mail Gesundheitsforum-Luebeck@uksh.de oder telefonisch 0451 500-10742
Bitte nennen Sie Datum, Veranstaltungstitel und Anzahl der teilnehmenden Personen.

Referent:

Prof. Dr. Thomas Münte, Klinik für Neurologie

Sabine Nett, Deutsche GBS CIDP Initiative e.V.

 

Klinik des Referenten: 

Bild von Klinik für Neurologie
Klinik für Neurologie
Ratzeburger Allee 160 | Haus A | 23538 Lübeck
Direktion: Prof. Dr. Thomas Münte