Veranstaltung_Redner vor allg Publikum

Acne inversa (Hidradenitis suppurativa) – Eine chronische Hauterkrankung mit vielen Folgen (Online-Vortrag)

Veranstaltung | Online | 2. Dez. 2021 | Besucher + Interessierte
2Dez2021

Start

2. Dezember 2021Do. 18 Uhr bis 19 Uhr

Veranstaltungsort

Diese Veranstaltung findet online statt.

UKSH Gesundheitsforum
CITTI-Park Kiel
Mühlendamm 1
24113 Kiel
Eingang: 2. Tür links vom Haupteingang

Veranstalter

Acne inversa (Synonym: Hidradenitis suppurativa) ist eine chronisch entzündliche Hauterkrankung, die häufig in Körperarealen mit einer hohen Dichte an Schweißdrüsen (z. B. Achseln, Leisten) auftritt. Typischerweise kommt es wiederholt zu schmerzhaften Knoten oder Abszessen, die teilweise eitrigen Ausfluss bilden können. Die Erkrankung wird häufig erst nach vielen Jahren diagnostiziert und ist für die betroffenen PatientInnen mit einer starken Einschränkung der Lebensqualität verbunden. Der Vortrag soll einen Überblick über die Ursachen, die Symptome und die aktuellen Behandlungsoptionen dieser Hauterkrankung geben.

Informationen zur Vortragsanmeldung

Nähere Informationen erhalten Sie unter 0431 500-10741 oder gesundheitsforum-kiel@uksh.de.

Anmeldung
per E-Mail Gesundheitsforum-Kiel@uksh.de oder telefonisch 0431 500-10741
Bitte nennen Sie Datum, Veranstaltungstitel und Anzahl der teilnehmenden Personen.

Referent

PD Dr. Sascha Gerdes
Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

Klinik / Einrichtung des Referenten

Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

Arnold-Heller-Straße 3, Haus C
24105 Kiel
Direktion: Prof. Dr. Thomas Schwarz