Veranstaltung_Redner vor allg Publikum

Online-Fortbildung: Interdisziplinäre Perspektiven auf den Schmerz - Schmerzmedizin ist patientenorientiert – aber auch -involviert?​

Veranstaltung | Online | 2. Mai. 2024 | Fachpublikum
2Mai2024

Start

2. Mai 2024Do. 17 Uhr bis 18.30 Uhr

Veranstaltungsort

Diese Veranstaltung findet online statt.

Der Schmerz, vor allem der chronische Schmerz, stellt eine Herausforderung für das betroffene Individuum, die Gesellschaft und die moderne Medizin dar. Der Schmerz ist ein vielschichtiges und mehrdimensionales Phänomen, das eine interdisziplinäre Betrachtung benötigt.

Im Rahmen dieser Fortbildung möchten wir mit Expert:innen aus dem UKSH, Campus Kiel und Campus Lübeck, und interessierten Zuhörer:innen verschiedene Perspektiven auf den Schmerz zusammenführen. Wir möchten so ein Diskussions-Forum eröffnen, um voneinander zu lernen und neue Impulse für das jeweilige Verständnis und den Umgang mit Schmerz zu setzen.

Aktuelles Thema

Schmerzmedizin ist patientenorientiert – aber auch -involviert?​

Dozentin

PD Dr. Ulrike Kaiser
psychologische Leitung sowie wissenschaftliche Projektleitung in der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin am UKSH, Campus Lübeck