Forschung1

Clinician Scientist Program Precision Medicine in Chronic Inflammation (PMI)

Wir werden den komplexen, interdisziplinären Forschungsansatz des Clusters zu chronisch entzündlichen Erkrankungen, vor allem von Darm und Haut, in die Krankenversorgung übertragen. Im Zentrum von Forschung und klinischer Arbeit stehen die Früherkennung von chronisch entzündlichen Krankheiten, die Vorhersage von Krankheitsverlauf und Komplikationen und die Vorhersage des individuellen Therapieansprechens. Sie werden alle drei Ansätze für die erfolgreiche Patientenbehandlung weiterentwickeln. Innerhalb der Clusterlaufzeit entstehen in diesem Programm bis zu 50 Stellen für Clinician Scientists sowie Stellen für Senior Clinician Scientists, also bereits etablierte Forscherinnen und Forscher nach der Facharztausbildung.

2019 stehen folgende Positionen zur Verfügung:

bis zu 14 Stellen in der klinischen Forschung für Medizinerinnen/Mediziner in der Facharztweiterbildung für Innere Medizin (alle Teilgebiete), Dermatologie und Neurologie (60% Klinik/ 40% Forschung)

bis zu 7 Stellen als Senior Clinician Scientist für Fachärztinnen/Fachärzte für Innere Medizin oder Dermatologie (75% Klinik/ 25% Forschung), ggfs. mit Funktion einer Oberärztin/eines Oberarztes

Beteiligte Institutionen:
Kliniken des UKSH in Kiel und Lübeck; Leibniz Lungenzentrum Borstel, Pneumologische Klinik

Ansprechpartner: