Seminar 1

Clinician Scientist Program Connecting Brain, Metabolism, and Inflammation – Mechanisms and Disease Expression (CSSL)

Das Programm erforscht die Interaktionen zwischen Nervensystem, Stoffwechsel und Immunsystem in der Entstehung chronischer Erkrankungen wie dem metabolischen Syndrom, neurodegenerativen Erkrankungen und Autoimmunerkrankungen. Als Ärztinnen und Ärzte können Sie in diesen Feldern Ihre Forschung aufbauen und die Ergebnisse über präklinische Modelle, Forschung am Menschen und systemmedizinische Ansätze in die Praxis bringen.

Zu besetzen sind:
8 Stellen in der klinischen Forschung für Medizinerinnen/Mediziner zur Facharztweiterbildung in allen klinischen Fächern wie z.B. der Dermatologie, Neurologie, Neurochirurgie, Innere Medizin (alle Teilgebiete), Anästhesie und HNO (60% Klinik/40% Forschung)

Beteiligte Institutionen:
UKSH Lübeck: sämtliche Kliniken

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Christian Sadik (christian.sadik@uksh.de)
Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie, UKSH Campus Lübeck

Weitere Informationen