Pflege

Beruf

Welche Aufgaben und Tätigkeiten habe ich als Pflegefachfrau/ Pflegefachmann?

Sie betreuen und begleiten Patienten und ihre Angehörigen während des Krankheitsverlaufes. Ihre Aufgaben bestehen in:

  • Anleitung/ Beratung und Kommunikation/ Bezeihungsgestaltung zu pflegebedürftigen Menschen und ihrem sozialen Umfeld

  • Allgemeinen pflegerischen Tätigkeiten wie: Unterstützung/ Übernahme von Körperpflege, Darreichen von Nahrung, Hilfestellung bei der Ausscheidung, Unterstützung bei der Mobilisation

  • Speziellen pflegerischen Tätigkeiten wie: Infusionen richten, Injektionen verabreichen, Verbände anlegen, Medikamente stellen

  • Administrative Tätigkeiten z.B. Dokumentation, Erstellung eines individuellen Pflegeplanes

In welchen Einsatzgebieten kann ich arbeiten?

Die beruflichen Einsatzorte sind sehr vielfältig z.B.

  • im Krankenhaus in den unterschiedlichsten Fachgebieten

  • im Alten- und Pflegeheim

  • in der ambulanten Pflege

  • betriebsärztliche Dienste

  • Krankenstationen z.B. JVA, Kreuzfahrtschiffen

  • im Beratungsbereich wie z.B. Pflegeberatungsstellen, Gesundheitsamt, Krankenkasse, MDK

Welche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten/ Studium bieten sich mir?

Durch die ständigen Veränderungen im Gesundheitswesen bedarf es der Bereitschaft, sich beruflich immer auf dem aktuellsten Stand zu halten. Hierfür gibt es ein breitgefächertes Angebot.

  • Fortbildungen zu fachspezifischen Themen: Wundmanagement, Kommunikation, EDV um nur einige zu nennen

  • Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es z.B. für: Anästhesie- und Intensivpflege, Dialyse, Leitung einer Pflegeeinheit, OP, Onkologiepflege, Praxisanleitung, Psychiatriepflege

  • Ferner gibt es Studienangebote z.B. Pflegewissenschaften, Pflegemanagement, Pflegepädagogik

Gibt es eine Interessenvertretung für Pflegefachkräfte?

Pflegeberufekammer, in der sich alle Pflegekräfte registrieren.

Berufsverbände wie z.B. der Berufsverband für Pflegeberufe, ein Interessenverband von Beschäftigten und Selbstständigen in der Pflege.

Warum Pflegefachfrau / Pflegefachmann?

Pflege - Warum eigentlich?
Lernende in der Pflege geben in einem Video Antworten.