Chirurgin des UKSH in Exzellenz-Akademie aufgenommen

Montag, 24. Juni 2024

Dr. Louisa Bolm, Assistenzärztin der Klinik für Chirurgie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH), Campus Lübeck, ist in die Exzellenz-Akademie des Konvents der Lehrstuhlinhaber für Allgemein- und Viszeralchirurgie aufgenommen worden. Im Rahmen des jährlichen Konvents an der Universität zu Köln stellte Dr. Bolm ihre wissenschaftliche und klinische Arbeit unter anderem zu Pankreaskrebs vor und konnte auch in der folgenden Diskussionsrunde das Gremium überzeugen.

Die Exzellenz-Akademie wurde mit dem Ziel gegründet, den besonders begabten chirurgischen Nachwuchs der Universitätskliniken zu begleiten und zu fördern und ihm ein gemeinsames Forum zu geben. 26 junge Ärztinnen und Ärzte aus ganz Deutschland sind Mitglieder der Exzellenz-Akademie und werden für maximal sechs Jahre oder bis zum Erreichen einer Professur unterstützt. Voraussetzungen zur Aufnahme sind eine hohe klinische Expertise und herausragende wissenschaftliche Leistungen.

„Die Aufnahme in die Exzellenz-Akademie ist eine große Ehre und auch eine Auszeichnung für die wissenschaftliche Leistung meiner Arbeitsgruppe“, sagt Dr. Bolm. „Wir freuen uns sehr über diesen Erfolg. Die Mitgliedschaft in der Exzellenz-Akademie bestätigt die wichtige Arbeit von Dr. Bolm an unserer Klinik“, sagt Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Tobias Keck, Direktor der Klinik für Chirurgie.

Dr. Louisa Bolm hat an der Universität zu Lübeck studiert und arbeitet seit 2018 am UKSH, Campus Lübeck. Von 2020 bis 2022 war sie als Surgical Research Fellow an der Harvard Medical School und am Massachusetts General Hospital in Boston/USA tätig. Die von ihr durchgeführten Studien wurden in zahlreichen hochrangigen medizinischen Fachzeitschriften publiziert und nahmen auf internationale Therapie-Leitlinien Einfluss.

Neben Dr. Bolm sind auch PD Dr. Kim Honselmann, Funktionsoberärztin, und PD Dr. Rüdiger Braun, Funktionsoberarzt der Klinik für Chirurgie, Campus Lübeck, Mitglieder der Exzellenz-Akademie.

Pressebild

20240624_Bolm Honselmann Braun

PD Dr. Kim Honselmann, Dr. Louisa Bolm und PD Dr. Rüdiger Braun (v. l.), Klinik für Chirurgie, Campus Lübeck, sind Mitglieder der Exzellenz-Akademie des Konvents der Lehrstuhlinhaber für Allgemein- und Viszeralchirurgie.

Foto: UKSH

Bild in Originalgröße

Für Rückfragen von Journalistinnen und Journalisten stehen zur Verfügung

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck
Klinik für Chirurgie, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Tobias Keck, Tel.: 0451 500-40100, tobias.keck@uksh.de,
Dr. Louisa Bolm, louisa.bolm@uksh.de


Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708