Facharztausbildung im Fach Dermatologie

An unserer Klinik ist für Assistenten/innen in Weiterbildung ein Ausbildungs-Curriculum etabliert, welches die inhaltlich und organisatorisch optimal strukturierte Ausbildung zum Facharzt "Dermatologie" ermöglicht.

Das Curriculum ist in die folgenden Ausbildungsabschnitte untergliedert:

  • 12-24 Monate vollstationäre Tätigkeit "Konservative Dermatologie" mit Schwerpunkt "Onkologie"

  • 12-24 Monate vollstationäre Tätigkeit "Konservative Dermatologie" mit Schwerpunkt "Autoimmun-entzündliche Dermatosen"

  • 6-12 Monate "Operative Dermatologie" (Einsatz im OP, OP-Sprechstd., OP-Station)

  • 6-12 Monate tagesklinische Dermatologie

  • 6 Monate Ambulanz, Spezialsprechstunden und Allergologie

Ziel des Curriculums ist, eine umfassende 5-jährige Facharzt-Ausbildung in allen relevanten Bereichen der Dermatologie zu gewährleisten, um nach 5 Jahren die Facharztreife zu erlangen.

Bewerbungen für eine Facharztstelle richten Sie in der üblichen Weise an den Direktor der Klinik, Prof. Dr. med. Detlef Zillikens.

Bei Fragen zum Facharzt-Curriculum können Sie eine E-Mail an das Chefsekretariat richten: derma.luebeck@uksh.de