Kiel Nutrition Day

Kiel Nutrition Day 2024: Entdecke die Welt der Ernährungsmedizin

Das Institut für Diabetologie und Klinische Stoffwechselforschung des UKSH Kiel lädt herzlich zum ersten Kiel Nutrition Day ein, einem spannenden Schultag rund um das Thema Ernährungsmedizin. Am 24. September 2024 in der Zeit von 09:00 – 12:30 Uhr haben Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe, insbesondere aus Biologiekursen, die einzigartige Gelegenheit, tiefere Einblicke in die Grundlagen der Ernährung und aktuelle wissenschaftliche Diskussionen zu gewinnen.

Die Veranstaltung umfasst drei fesselnde Vorträge und einen kreativen Science Slam, gefolgt von einer Podiumsdiskussion. Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler können sich auf eine informative und interaktive Reise freuen, die ihnen hilft, die komplexen Zusammenhänge zwischen Ernährung, Gesundheit und Gesellschaft besser zu verstehen.

Besuchen Sie uns und entdecken Sie, wie faszinierend Ernährungsmedizin sein kann!

Veranstaltungszeit

24. September 2024
09:00 – 12:30 Uhr

Veranstaltungsort

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Klaus-Murmann-Hörsaal
Leibnizstraße 1
24118 Kiel

Anmeldung und Kontakt

Dr. oec. troph. Nathalie Rohmann

Institut für Diabetologie und klinische Stoffwechselforschung

Wir freuen uns über verbindliche Anmeldungen bis spätestens Freitag, den 13.09.2024 unter Angabe folgender Informationen:

  • Schule

  • Ansprechperson

  • Stufe/Klasse

  • Voraussichtliche Teilnehmendenzahl

Agenda

Inhalt einfügen!

09:00 UhrBegrüßung und Einführung
09:15 UhrVortrag 1: „Was ist gesundes Essen?“
Einführung in die Grundzüge der Ernährung, Mikro- und Makronährstoffe und Ernährungsmuster anhand der mediterranen Diät.
PD Dr. oec. troph. Corinna Geisler
09:45 UhrVortrag 2: „Warum ist Übergewicht heute so häufig?“
Erforschung der Entstehung von Adipositas, des evolutionären Kontextes und des physiologischen Regelsystems Leptin.
Prof. Dr. med. Matthias Laudes
10:15 UhrPause
10:30 UhrVortrag 3: „Welchen Einfluss hat die Politik auf unsere Ernährung?“
Diskussion über die Regulation der Vermarktung von Lebensmitteln und die Förderung von Präventionsmaßnahmen.
ReferentIn angefragt
11:00 UhrScience Slam: „Das Kuchenparadox – Warum dick sein nicht immer was mit Ernährung zu tun hat“
Ein kreativer und unterhaltsamer Vortrag über Stoffwechseltypen und die Stigmen im Zusammenhang mit dem Körpergewicht.
PD Dr. med. Tim Hollstein
11:30 UhrPause
11:45 UhrPodiumsdiskussion
in der die Themen des Tages vertieft und Fragen aus dem Publikum beantwortet werden.
12:30 UhrSchlusswort und Ende der Veranstaltung