Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Bereiche + Einrichtungen > Geburtshilfe > Die Elternschule > Babymassage

Babymassage

Berühren, Halten, Umhüllen

Körpernähe und Körperkontakt schaffen die erste lebensnotwendige Verbindung zwischen Mutter und Kind nach der Geburt. Die Babymassage unterstützt diese intensive Nähe und Bindung, welche die gesunde Entwicklung des Säuglings fördert. Kinder, die mit zärtlichen Berührungen verwöhnt werden, haben dadurch eine elementare Grundlage um sich zu gesunden, ausgeglichenen Persönlichkeiten zu entwickeln. Denn Babymassage bedeutet Liebe hautnah, die erwiesenermaßen genauso nährend ist wie Muttermilch. Zudem bietet sie den Babys viele positive Effekte für Körper- und Lebensgefühl und gezielte Linderung in herausfordernden Entwicklungsphasen, z.B. bei Koliken oder Zahnung.

Die Kurse eignen sich für Babys ab der 6. Woche bis zum Krabbelalter. Auch Babys, die lieber bekleidet und eingehüllt sind oder Hautprobleme haben sind herzlich willkommen!

Der Kurs ist begrenzt auf maximal 7 erwachsene Teilnehmer mit Baby. Die Massage wird an Puppenkindern gezeigt. Eine kleine Auswahl an babygerechten Bio-Körperölen steht zur Verfügung, so dass je nach Hauttyp Eurer Babys ausgesucht werden kann.

Termine

6 x 1,5 Std.
Montag: 10:30-12:00 Uhr

Kursleiterin

Britt Wandschneider

Kosten

66,- €, inkl. Öle und Skript, teilweise Krankenkassen-erstattungsfähig

Ort

baby_an_bord_sport_logoBabS-BabyanbordSport
Villa Hansa, Raum LUV
Hansastraße 66, Hinterhof
24118 Kiel