Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Für Studenten > Famulatur + PJ

Famulatur + PJ

Famulatur

Im Rahmen der Ausbildung stellen Famulaturen eine optimale Ergänzung des klinischen Studiums dar. Wenn Sie gern bei uns famulieren möchten, dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Physikum und Immatrikulationsbescheinung an das Studentensekretariat.

Die Famulatur an der Uni-Frauenklinik Kiel erfolgt üblicherweise über 4 Wochen. Angestrebt wird ein Einsatz sowohl in der Geburtshilfe, als auch in der Gynäkologie. Individuelle Absprachen sind möglich, richten sich jedoch nach der Zahl der aktuell betreuten Studenten.

Wir wünschen uns Famulanten mit Interesse, die mindestens vier Wochen bei uns sind. Um eine möglichst optimale Planung (auch in Ihrem Sinne) zu ermöglichen, bitten wir um eine möglichst frühzeitige Bewerbung.

Praktischen Jahr

Sie möchten einen Teil des Praktischen Jahres in der Kieler Frauenklinik ableisten? Dann sind Sie hier richtig! Unseren Studenten im Praktischen Jahr bieten wir im Ärzte-Team der Klinik eine anspruchvolle Mitarbeit an.

Bei Engagement und Freude am Fach bieten sich für die PJ-Studenten wertvolle Einblicke in den Ablauf der Klinik und gute Möglichkeiten sich in die Routine einzubringen. Wir bemühen uns, Ihnen im Verlauf des Praktischen Jahres eine ausgewogene Rotation durch die Teilbereiche der Klinik zu ermöglichen damit Sie praktische Grundkenntnisse in allen drei Säulen des Faches (Gynäkologie, Geburtshilfe und Reproduktionsmedizin) erhalten.

Das Mittagessen wird von der Universität für Sie bezuschusst. Die Teilnahme an Nacht-/Wochenenddiensten ist von uns gewünscht, da dadurch der praktische Lernerfolg vertieft werden kann. Erfreulicherweise konnten wir in der Vergangenheit immer wieder Assistenzarztstellen aus dem Kreis ehemaliger, besonders qualifizierter PJ-Studenten gewinnen.

Sie finden hier weitere Informationen zum Praktischen Jahr

Administrative Dinge und Tipps

  • Bitte melden Sie sich am ersten Tag zwischen 7.15 und 7.30 Uhr bei Frau Pulow im Studentensekretariat. Anschließend finden Sie sich bitte um 7.45 Uhr in der Frühbesprechung in der Bibliothek (Montags im Hörsaal) ein.
  • Urlaub melden Sie bitte ebenso bei Frau Pulow. an. Auch bei Krankheit informieren Sie morgens bitte kurz Frau Pulow und OÄ Dr. Sanders.
  • Zeugnisse werden von Frau Pulow ausgestellt und können im Studentensekretariat abgeholt werden.
  • Ansprechpartner für PJ und Famulanten sind OÄ Dr. Sanders oder Dr. Schott.

Frau Pulow im Studentensekretariat