Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Forschung und Lehre > Lehre > Das Praktische Jahr (PJ)

Das Praktische Jahr (PJ)

Im praktischen Jahr steht selbstständiges Arbeiten im Vordergrund. In dieser letzten Etappe vor der praktischen Arbeit als Arzt/Ärztin sollen Sie das Rüstzeug für die Herausforderungen dieser Tätigkeit erlernen. Patientinnen-Betreuung, differential-diagnostisches Denken, Entscheidungsfindung und Arbeiten im Team sind nur einige Punkte, die zu den Stützpfeilern erfolgreichen ärztlichen Handelns gehören und hier verinnerlicht werden sollen. Großen Wert legen wir zudem auf das Erlernen praktischer Fertigkeiten wie die Sonographie und chirurgisches Nähen.

Im wöchentlichen PJ-Unterricht werden zusammen mit Ihren Lehrverantwortlichen ausgewählte Themen zur Gynäkologie und Geburtshilfe besprochen.

Weitere allgemeine Informationen zum PJ