Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Aktuelles > Aktuelle Meldungen > Meldungen Verein > 2019 > Lübecker Marathon e. V. verschönert die Weihnachtszeit!

070_Luebeck_Marathon_Stadwerke_FW20007

02.12.2019

UKSH_Logo_Verein

 

Dank des Lübecker Marathon e.V. kommt der Kinderkrebsstation des UKSH in Lübeck eine stolze Spendensumme von 2.000 Euro zugute.

Weihnachtszeit ist Spendenzeit. Einmal mehr durften die Patientinnen und Patienten sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des UKSH erfahren, wie ihre Mitmenschen in jener Zeit darin aufgehen, anderen Gutes zu tun und sich für ein wohltätiges Engagement zu begeistern.                                                                                                       

Aus der Liebe zum Sport erwächst beim Lübecker Marathon e.V. (LMV) auch die Nächstenliebe. Durch den Verkauf der Lauf-Shirts zu den Veranstaltungen konnte in den letzten 2-3 Jahren aus dem Erlös und einem eigenen Beitrag aus der Vereinskasse die stolze Spendensumme von 2.000 Euro zugunsten der Kinderkrebsstation in Lübeck erzielt werden. Als Veranstalter richtet der LMV sowohl den alljährlichen Lübecker Frauenlauf als auch den Stadtwerke Lübeck Marathon aus.

 


UKSH_Gutes_tun_Spendenaktion_Luebecker_Marathon_eV_Kinderkrebsstation_HL_2019_H1

UKSH_Gutes_tun_Spendenaktion_Luebecker_Marathon_eV_Kinderkrebsstation_HL_2019_T1 UKSH_Gutes_tun_Spendenaktion_Luebecker_Marathon_eV_Kinderkrebsstation_HL_2019_T3 UKSH_Gutes_tun_Spendenaktion_Luebecker_Marathon_eV_Kinderkrebsstation_HL_2019_T2
Fotos untere Reihe: © Freepik, www.freepik.com


 

Herr Prof. Dr. med. Thorsten Langer, Oberarzt der Kinderkrebsstation am UKSH, nahm den symbolischen Spendenscheck von Klaus Ziele und seinen Mitstreitern dankend entgegen. Er freute sich sehr über das soziale Engagement des LMV „Aus medizinsicher Sicht begrüßen wir regelmäßige sportliche Aktivitäten, die dem Allgemeinzustand unserer Patienten angepasst sind und die Heilung bereits während und nach der Therapie unterstützen. Daher planen wir, die Spenden zum Einstieg in das Netzwerk ActiveOncoKids zu verwenden, um unsere Bewegungstherapie auszubauen.“ Dank Spenden wie dieser können die Krebstherapeuten am UKSH sinnvolle Angebote anbieten, die über die Regelversorgung hinausgehen und die Kindern während ihrer langen Aufenthalte im Klinikum nicht nur bei der Heilung unterstützen, sondern ihnen auch einen möglichst angenehmen Alltag ermöglichen.

Neben der  Scheckübergabe gab der LMV, gemeinsam mit Schirmherrin Senatorin Weiher, den Startschuss zum 22. Lübecker Frauenlauf. Die Lübecker Senatorin zeigte sich begeistert vom Spenden-Engagement des LMV und von der Fortführung des traditionsreichen Frauenlaufs. Als Schirmherrin freut es sie sehr, dass sich der LMV neben der aktiven Organisation von großen Laufveranstaltungen auch passiv über Spenden gesundheitsfördernd und gesellschaftlich engagiert. Wegen seines familiären Charakters und des Alleinstellungsmerkmals in Schleswig-Holstein liegt ihr der Lübecker Frauenlauf besonders am Herzen. Die stetig steigende Nachfrage bei Jung und Alt bestätigt ihr zudem die gute Arbeit des LMV.

Ein solches beispielhaftes Engagement für den Sport und die Gesellschaft wäre nicht ohne starke Partner möglich. Das weiß Klaus Ziele, 1. Vorsitzender des LMV, auch „Ohne das großzügige Engagement der vielen Helfer und Partner könnten wir diese Laufveranstaltungen und das daraus hervorgegangene Engagement nicht realisieren. Daher wissen wir die  Unterstützung aller Helfer und Partner sehr zu schätzen.“



Ihre eigene Gutes tun!-Spendenaktion

Wir laden Sie ein, Gutes tun! zu unterstützen und sich, wie der Lübecker Marathon e.V., mit einer eigenen Spendenaktion zu engagieren. Wir unterstützen Sie bei der Planung einer eigenen Spendenaktion oder Spendenveranstaltung zugunsten der universitären Medizin in Schleswig Holstein. Neben Spendenboxen, Informationsmaterial und unserem Glücksrad unterstützen wir Sie in der Öffentlichkeitsarbeit und Berichterstattung. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir sind gespannt auf Ihre Idee!


Gutes tun! Mitglied werden im UKSH Freunde- und Förderverein

 

UKSH Gutes tun!-MitgliedsantragStarke Gemeinschaft –
Ihre wertvolle Unterstützung als Mitglied!
Wir wünschen uns, dass unsere Gemeinschaft für die gute Sache weiter so positiv wächst! Seien Sie als Mitglied in unserem UKSH Freunde- und Förderverein herzlich willkommen.

 

Online Mitglied werden
1. als Privatperson: ab 20 € / Jahr [Onlineformular]
2. als Ehepaar oder eingetr. Lebenspartnerschaft: ab 30 € / Jahr [Onlineformular]
3. als Unternehmen oder Institution: ab 500 € / Jahr [Onlineformular]


Unterstützen Sie die täglichen Aktivitäten des UKSH Freunde- und Fördervereins für die Universitätsmedizin am UKSH, so wie bereits unsere mehr als 500 Mitglieder. Bereits ab einem Mitgliedsbeitrag in Höhe von 20 €/Jahr stärken Sie diese wertvolle Arbeit. Es besteht die Möglichkeit, den Antrag nach dem Download direkt am PC auszufüllen und anschließend auszudrucken. zum Mitgliedsantrag (PDF)

 

Impressionen

Die schönsten Impressionen haben wir hier für Sie zusammengestellt.


Ihre freiwillige SpendeUKSH_Gutes_tun_Jetzt_Spenden_100_Prozent

Weitere Informationen zu den UKSH-Fundraising-Aktivitäten gibt es unter www.uksh.de/gutestun oder per E-Mail: gutestun@uksh.de.

Mitgliedschaften, Spenden und Ideen für eigene Spendenaktionen sind herzlich willkommen.

„Mit einem professionellen Spenden-Management sorgen wir mit der Stabsstelle Fundraising des UKSH dafür, dass die Spenden zu 100 Prozent für den jeweiligen Zweck eingesetzt werden.

Und mit unserem Team initiieren oder begleiten wir solche Gutes-tun!-Aktionen des Freunde- und Fördervereins sowie der Förderstiftung des UKSH sehr gern“, sagt Pit Horst.

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Spendenkonto
Förde Sparkasse
Empfänger: UKSH WsG e.V.
IBAN: DE75 2105 0170 1400 1352 22 | BIC: NOLADE21KIE

Verwendungszweck
Entsprechend Ihres Spendenwunsches – Angabe des „FW-Spendenschlüssels“.
Zum Beispiel:
a) Kinderkrebsstation Lübeck: FW20007 oder
b) zweckfrei: FW12002 oder
c) zweckgebunden: Ihre Auswahl des Spendenzwecks analog der Spendenmöglichkeiten am UKSH

Für Rückfragen steht zur Verfügung
Pit Horst, Stabsstelle Fundraising, UKSH Freunde- und Förderverein
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Telefon: +49 (0431|0451) 500-10500
E-Mail: pit.horst@uksh.de | www.uksh.de/gutestun