Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Aktuelles > Aktuelle Meldungen > Meldungen Verein > 2019 > Schüler der Gerhart-Hauptmann-Schule spenden zugunsten der Frühgeborenenstation, Campus Kiel

UKSH_Logo_Verein

Hand in Hand für UKSH-Frühchen


3. Klasse der Gerhart-Hauptmann-Schule Kiel überreicht 150 Euro aus Kuchenverkauf an den UKSH Freunde- und Förderverein zugunsten der Frühgeborenenstation des UKSH, Campus Kiel.

Wie lecker Gutes tun! sein kann – dafür ist die wahrhaftig süße Spendenaktion der Gerhart-Hauptmann-Schule ein echtes Lehrbuchbeispiel. Als unterrichtbegleitendes Klassenprojekt wurde von den Schülerinnen und Schülern der 3b gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin, Jennifer Knoche, ein einladender Kuchenverkauf organisiert und umgesetzt. Nach Abschluss der zusammen erarbeiteten Planung entstand das Konzept eines durch kreativ gestaltete Plakate beworbenen Kuchenverkaufs mit dem gemeinsamen Ziel, den Erlös einem wohltätigen Zweck zugutekommen zu lassen.

Schnell zeichnete sich der große Wunsch ab, ein regionales Projekt für Kinder zu unterstützen. Nach dem Zusammentragen mehrerer Vorschläge entschieden sich die Kieler Grundschüler in einer Abstimmung dafür, die Frühgeborenenstation des UKSH, Campus Kiel, zu fördern. Mehrere Kinder der Klasse sind ebenfalls als Frühchen auf die Welt gekommen und konnten dank bester medizinischer Betreuung die fehlende Zeit schnell aufholen und als lebensfrohe sowie aktive Kinder heranwachsen.

Schließlich unterstützen zahlreiche Mitschülerinnen und Mitschüler diese tolle Spendenaktion mit dem Kauf der leckeren Kuchenstücke während der großen Schulpause. Zeitgleich nutzen die Mädchen und Jungen der 3b den Verkauf, um interessierte Fragen zu beantworten und gemeinsam ins Gespräch zu kommen. Das bunte Projekt war ein toller Erfolg, sodass die Schülerinnen und Schüler am Freitag, den 26.04.2019, einen Spendenumschlag mit 150 Euro an den UKSH Freunde- und Förderverein zugunsten der Frühgeborenenstation, Campus Kiel, überreichen konnten. Auch Jennifer Knoche zeigte sich stolz hinsichtlich des hohen Engagements aller Beteiligten, die sich Hand in Hand für die Förderung kleinster UKSH-Patienten einsetzten.

 


UKSH_Gutestun_Gerhart-Hauptmann-Schule_Spende_Fruehgeborenenaktion_Kiel__H1

UKSH_Gutestun_Gerhart-Hauptmann-Schule_Spende_Fruehgeborenenaktion_Kiel__T1 UKSH_Gutestun_Gerhart-Hauptmann-Schule_Spende_Fruehgeborenenaktion_Kiel__T2 UKSH_Gutestun_Gerhart-Hauptmann-Schule_Spende_Fruehgeborenenaktion_Kiel__T3


 

„Als anerkannte Kulturschule erleben wir Kultur in allen Bereichen des Schulalltages – beim von- und miteinander Lernen, beim Entdecken, beim gegenseitigen Unterstützen, beim Schauen und Machen. Kultur ist allgegenwärtig und nimmt in unserer Schule die zentrale Rolle ein. So war der gemeinschaftlich organisierte Kuchenverkauf für jedes Kind der 3b eine tolle Erfahrung. Die Schülerinnen und Schüler konnten kreativ für ihr Projekt werben, Verantwortung übernehmen, sich über Ideen austauschen und waren nach Abschluss der Spendenaktion unglaublich stolz, 150 Euro persönlich an den UKSH Freunde- und Förderverein überreichen zu können. Uns allen hat der Kuchenverkauf sehr viel Freude bereitet und wir haben uns durch die Zusammenarbeit mit der Stabsstelle Fundraising des UKSH sehr gut betreut gefühlt“, sagt Jennifer Knoche, Klassenlehrerin der 3b der Gerhart-Hauptmann-Schule in Kiel.

Jasmin Hassan, Schülerin der Seehundklasse 3b, erklärt: „Ich bin selbst auch frühgeboren und finde es schön, dass wir mit dem Verkauf von unseren selbst gebackenen Kuchen den kleinen Kindern der Frühchenstation des UKSH helfen können“.

„Wir sind begeistert von der großen Freude, mit der die Schülerinnen und Schüler der 3b diese tolle Spendenaktion auf die Beine gestellt haben. Es ist großartig, dass die Kinder selbst in so jungem Alter bereits Verantwortung für ihre Mitmenschen übernehmen und mit Ihrer Spende eine wichtige Hilfe für die Frühgeborgenenstation des UKSH leisten. Es kommt dem Wohle der Kleinsten zu Gute“, bedankt sich Pit Horst, Geschäftsführer des UKSH Freunde und Fördervereins, für die Unterstützung.

 


 

Ihre eigene Gutes tun!-Spendenaktion

Wir laden Sie ein, Gutes tun! zu unterstützen und sich, wie die Schüler der Gerhart-Hauptmann-Schule Kiel, mit einer eigenen Spendenaktion zu engagieren. Wir unterstützen Sie bei der Planung einer eigenen Spendenaktion oder Spendenveranstaltung zugunsten der universitären Medizin in Schleswig Holstein. Neben Spendenboxen, Informationsmaterial und unserem Glücksrad unterstützen wir Sie in der Öffentlichkeitsarbeit und Berichterstattung. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir sind gespannt auf Ihre Idee!



Gutes tun! Mitglied werden im UKSH Freunde- und Förderverein

 

UKSH Gutes tun!-MitgliedsantragStarke Gemeinschaft –
Ihre wertvolle Unterstützung als Mitglied!
Wir wünschen uns, dass unsere Gemeinschaft für die gute Sache weiter so positiv wächst! Seien Sie als Mitglied in unserem UKSH Freunde- und Förderverein herzlich willkommen.

 

Unterstützen Sie die täglichen Aktivitäten des UKSH Freunde- und Fördervereins für die Universitätsmedizin am UKSH, so wie bereits unsere mehr als 400 Mitglieder. Bereits ab einem Mitgliedsbeitrag in Höhe von 20 €/Jahr stärken Sie diese wertvolle Arbeit. Es besteht die Möglichkeit, den Antrag nach dem Download direkt am PC auszufüllen und anschließend auszudrucken. zum Mitgliedsantrag (PDF)


Impressionen

Die schönsten Impressionen haben wir hier für Sie zusammengestellt.


Ihre freiwillige SpendeUKSH_Gutes_tun_Jetzt_Spenden_100_Prozent

Informationen zu den UKSH-Fundraising-Aktivitäten gibt es unter www.uksh.de/gutestun oder per E-Mail an gutestun@uksh.de.

Mitgliedschaften, Spenden und Ideen für eigene Spendenaktionen sind herzlich willkommen.

„Mit einem professionellen Spenden-Management sorgen wir mit der Stabsstelle Fundraising des UKSH dafür, dass die Spenden zu 100 Prozent für den jeweiligen Zweck eingesetzt werden.

Und mit unserem Team initiieren oder begleiten wir solche Gutes-tun!-Aktionen des Freunde- und Fördervereins sowie der Förderstiftung des UKSH sehr gern“, sagt Pit Horst.

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Spendenkonto
Förde Sparkasse | IBAN: DE75 2105 0170 1400 1352 22 | BIC: NOLADE21KIE
Empfänger: UKSH WsG e.V.

Verwendungszweck Entsprechend Ihres Spendenwunsches – Angabe des „FW-Spendenschlüssels“. Zum Beispiel:
a) Frühgeborenenstation Kiel: FW20003
b) zweckfrei: FW12002 oder
c) zweckgebunden: Ihre Auswahl des Spendenzwecks analog der Spendenmöglichkeiten am UKSH

Für Rückfragen steht zur Verfügung
Pit Horst, Stabsstelle Fundraising, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
UKSH Freunde- und Förderverein
Telefon: +49 (0431|0451) 500-10500
E-Mail: pit.horst@uksh.de | www.uksh.de/gutestun