Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Aktuelles > Aktuelle Meldungen > Meldungen Verein > Neue Seite > UKSH-Feuerwehr-Kalender erzielt 7.227,55 Euro für den guten Zweck

UKSH-Feuerwehr-Kalender erzielt 7.227,55 Euro für den guten Zweck

09.03.2022

 

UKSH_Logo_Verein

 

Vor einem Jahr begannen die Planungen für ein außergewöhnliches Projekt der Werkfeuerwehr des UKSH. Nun hängen nicht nur rund 1.000 Jahreskalender mit spektakulären Feuerwehrmotiven an den Wänden ihrer neuen Besitzer. Obendrein konnten die Initiatoren dieser Charity-Aktion Atilla Amara und Christian Demuth dem UKSH Freunde- und Förderverein eine Spende von 7.227,55 Euro überreichen.

„Wir freuen uns riesig über diesen Spendenerfolg! Gerade die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen, die an Krebs erkrankt sind und am UKSH behandelt werden müssen, liegt uns sehr am Herzen“, sagt Atilla Amara von der UKSH-Werkfeuerwehr. „Dass wir gemeinsam mit vielen Akteuren diese Spendensumme erzielt haben, macht uns glücklich.“



Mit Unterstützung des UKSH Freunde- und Fördervereins hatte die Werkfeuerwehr mit professionellen Fotoshootings 1.000 Jahreskalender für 2022 produzieren lassen. Die Idee: Mit spektakulären Motiven einen Einblick in die aktionsreiche und wichtige Arbeit der UKSH-Werkfeuerwehr zu geben und zugleich Gutes zu tun. Fotograf Philipp Klemm und Grafikerin Daniela Künstler hatten das Projekt unterstützt. Die Kalender wurden kostenlos verteilt und es konnte freiwillig gespendet werden.

„Ich bin sehr stolz auf meine Kolleginnen und Kollegen und möchte mich ganz herzlich bei allen bedanken, die dieses tolle Projekt ehrenamtlich und außerhalb der Dienstzeit auf die Beine gestellt haben“, sagt Sven Klempau, Leiter der Werkfeuerwehr des UKSH.


Feuerwehr-Kalender_Scheckuebergabe_2022-2-10 (4)

Feuerwehr-Kalender_Scheckuebergabe_2022-2-10 (1)  Feuerwehr-Kalender_Scheckuebergabe_2022-2-10 (2)  Feuerwehr-Kalender_Scheckuebergabe_2022-2-10 (3)


Im Rahmen der Spendenübergabe bedanken sich Pit Horst, Geschäftsführer des UKSH Freunde- und Fördervereins sowie Prof. Dr. Melchior Lauten, Leiter Pädiatrische Hämatologie und Onkologie des UKSH am Campus Lübeck, beim Team der UKSH-Werkfeuerwehr für das großartige Engagement. Die Spendensumme in Höhe von 7.227,55 Euro kommt mit rund 4.336 Euro den UKSH-Kinderkrebsstationen an beiden Campi zu Gute und unterstützt mit rund 2.891 Euro weitere Gutes tun!-Projekte des UKSH-Vereins.


 Einige, wenige sind noch da!

Sichern Sie sich jetzt noch einen der begehrten Exemplare des UKSH-Feuerwehrkalenders. Informationen zur Bestellung finden Sie hier.

UKSH_Feuerwehrkalender_2022_Gutes_tun_H1


 Gemeinsam Gutes tun! zur Stärkung der Universitätsmedizin

Ein Engagement für den gemeinnützigen UKSH Freunde- und Förderverein ist in Form von Spenden und Mitgliedschaften bereits ab 20 €/Jahr für Privatpersonen, ab 30 €/Jahr für Ehepaare oder eingetragene Lebenspartnerschaften und ab 500 €/Jahr für Unternehmen bzw. Organisationen möglich. Mitglied werden: uksh.de/gemeinsam.

Aktuelle Pressebild/er

Gerne stellen wir Ihnen Pressebilder in Originalgröße zum Download zur Verfügung.

UKSH_Gutes_tun_Feuerwehr-Kalender_Scheckuebergabe_2022-2-10 (1)

V. l. n. r.: Prof. Dr. Melchior Lauten,  Leiter Pädiatrische Hämatologie und Onkologie des UKSH am Campus Lübeck und Atilla Amara von der UKSH-Werkfeuerwehr

 

UKSH_Gutes_tun_Feuerwehr-Kalender_Scheckuebergabe_2022-2-10 (4)V. l. n. r. Sven Klempau, Stabsstelle Arbeits- und Gesundheitsschutz / Leitung UKSH Werkfeuerwehr, Pit Horst, Leitung Fundraising des UKSH und Geschäftsführer des UKSH Freunde- und Fördervereins, Prof. Dr. Melchior Lauten,  Leiter Pädiatrische Hämatologie und Onkologie des UKSH am Campus Lübeck, Christian Demuth, Atilla Amara und Christian Paul von der UKSH-Werkfeuerwehr

UKSH_Gutes_tun_Feuerwehr-Kalender_Scheckuebergabe_2022-2-10 (2)

V. l. n. r. Sven Klempau, Stabsstelle Arbeits- und Gesundheitsschutz / Leitung UKSH Werkfeuerwehr, Christian Demuth, Christian Paul und Atilla Amara von der UKSH-Werkfeuerwehr

 

UKSH_Gutes_tun_Feuerwehr-Kalender_Scheckuebergabe_2022-2-10 (3)Einsatzfahrzeug der UKSH-Werkfeuerwehr mit Spendenscheck

 

 

UKSH_Gutes_tun_Feuerwehr-Kalender_Scheckuebergabe_2022-2-10 (5)Bei den professionellen Shootings entstanden spektakuläre Bilder für den Kalender

 


Fotocredit: © UKSH-Gutes tun! | uksh.de/gutestun

Gemeinsam Gutes tun! auf Social Media


Entdecken Sie unsere aktuellsten Gutes tun!-Aktivitäten zur Stärkung der Universitätsmedizin in spannenden Videos und interessanten Beiträgen auf unserem neuen UKSH-Gutes tun!-YouTube-Channel sowie unserer -Facebook-Seite! Nutzen Sie gerne die Möglichkeit, durch Likes, Kommentare und insbesondere das Teilen unserer Beiträge „UKSH-Gutes tun!“ in Ihrem Netzwerk zu kommunizieren. Durch ein Abonnement unserer Social Media-Kanäle werden Sie immer als erstes informiert, sobald Ihnen neuer Gutes tun!-Content zur Verfügung steht.

facebook

Facebook Posting | UKSH "Wissen schafft Gesundheit" e. V.:
"Siedlergemeinschaft Kiel-Süd unterstützt die Klinikclowns in Zeiten der Pandemie"

 


Aktuelle Informationen über das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (campusübergreifend) erhalten Sie zudem auf den offiziellen UKSH-Fanpages:

UKSH-FacebookUKSH-YouTube UKSH-InstagramUKSH-LinkedinUKSH-Xing

 

 

Jetzt Gutes tun! für die Aktion UKSH-Charity-Kalender


Gemeinsam Gutes tun! UKSH-Spendenmöglichkeiten
Spendenkonto Förde Sparkasse: Empfänger: UKSH WsG e. V.
IBAN: DE75 2105 0170 1400 1352 22 | BIC: NOLADE21KIE


Ihre Angabe im Verwendungszweck:
Entsprechend Ihres Spendenwunsches – Angabe des „FW-Spendenschlüssels“.
1) zweckfrei: FW12002 oder
2) zweckgebunden: FW10101, Gutes tun!-Feuerwehrkalender oder
3) zweckgebunden: Ihre Auswahl des Spendenzwecks analog der Spendenmöglichkeiten am UKSH

Senden Sie für die Bestellung eines Kalenders bitte eine E-Mail mit dem Stichwort "UKSH-Feuerwehrkalender 2022" an: Herrn Atilla.Amara@uksh.de oder Frau Christian.Demuth@uksh.de

Gutes tun! Mitglied werden im UKSH Freunde- und Förderverein

 

UKSH Gutes tun!-MitgliedsantragStarke Gemeinschaft –
Ihre wertvolle Unterstützung als Mitglied!
Wir wünschen uns, dass unsere Gemeinschaft für die gute Sache weiter so positiv wächst! Seien Sie als Mitglied in unserem UKSH Freunde- und Förderverein herzlich willkommen.

 

Online Mitglied werden: uksh.de/gemeinsam 
1. als Privatperson: ab 20 € / Jahr [Onlineformular]
2. als Ehepaar oder eingetr. Lebenspartnerschaft: ab 30 € / Jahr [Onlineformular]
3. als Unternehmen oder Institution: ab 500 € / Jahr [Onlineformular]


Unterstützen Sie die täglichen Aktivitäten des UKSH Freunde- und Fördervereins für die Universitätsmedizin am UKSH, so wie bereits unsere mehr als 600 Mitglieder. Bereits ab einem Mitgliedsbeitrag in Höhe von 20 €/Jahr stärken Sie diese wertvolle Arbeit. Es besteht die Möglichkeit, den Antrag nach dem Download direkt am PC auszufüllen und anschließend auszudrucken. zum Mitgliedsantrag (PDF)

 


UKSH_Gutes_tun_Logo_Intranet

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Stabsstelle Fundraising | Gutes tun!
Arnold-Heller-Straße 3 | Haus V65 | Raum 109 | 24105 Kiel
Telefon: +49 (0431 | 0451) 500 10 520 | E-Mail: gutestun@uksh.de | Web: uksh.de/gutestun
YouTube: youtube.com/channel | Facebook: facebook.com/ukshgutestun

Ihre freiwillige SpendeUKSH_Gutes_tun_Jetzt_Spenden_100_Prozent

Weitere Informationen zu den UKSH-Fundraising-Aktivitäten gibt es unter www.uksh.de/gutestun oder per E-Mail: gutestun@uksh.de.

Mitgliedschaften, Spenden und Ideen für eigene Spendenaktionen sind herzlich willkommen.

„Mit einem professionellen Spenden-Management sorgen wir mit der Stabsstelle Fundraising des UKSH dafür, dass die Spenden zu 100 Prozent für den jeweiligen Zweck eingesetzt werden.

Und mit unserem Team initiieren oder begleiten wir solche Gutes-tun!-Aktionen des Freunde- und Fördervereins sowie der Förderstiftung des UKSH sehr gern“, sagt Pit Horst.

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Spendenkonto
Förde Sparkasse
Empfänger: UKSH WsG e.V.
IBAN: DE75 2105 0170 1400 1352 22 | BIC: NOLADE21KIE

Verwendungszweck
Ihre Angabe im Verwendungszweck:
Entsprechend Ihres Spendenwunsches – Angabe des „FW-Spendenschlüssels“.
1) zweckfrei: FW12002 oder
2) zweckgebunden: FW10101, Gutes tun!-Feuerwehrkalender oder
3) zweckgebunden: Ihre Auswahl des Spendenzwecks analog der Spendenmöglichkeiten am UKSH

Für Rückfragen steht zur Verfügung
Pit Horst, Stabsstelle Fundraising, UKSH Freunde- und Förderverein
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Telefon: +49 (0431|0451) 500-10520
E-Mail: pit.horst@uksh.de | www.uksh.de/gutestun