Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Veranstaltungen >

Update Multiples Myelom

Eine Veranstaltung für
Fachpublikum
Termin
18.09.2019, 16:00 Uhr  -  19:00 Uhr
Stadt
Kiel
Veranstaltungsort
UKSH, Campus Kiel,
Hörsaal Klinik für Innere Medizin I,
Gebäude K3
Programm
Über die Veranstaltung

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
die Patienten mit Multiplen Myelom bilden eine sehr heterogene Gruppe, die vom jüngeren fitten bis zum älteren Patienten mit einschränkenden Nebenerkrankungen reicht. Die Behandlung für alle diese Patienten ist, auch dank neuer Entwicklungen und Therapieoptionen, in ständiger Weiterentwicklung.
Diesen Neuerungen wollen wir gerne mit unserer Veranstaltung Rechnung tragen, indem wir mit den unterschiedlichen Expertinnen und Experten die neuen Entwicklungen und etablierten Standards im Feld der Myelom-Behandlung diskutieren.
Daneben möchten wir aber auch Therapieoptionen wie die allogene Stammzelltransplantation oder die neuen immuntherapeutischen Optionen wie CAR-T-Zellen und potenzielle neue immunologische Angriffspunkte erörtern.
Wir würden uns sehr freuen, Sie zu diesem interessanten Programm begrüßen zu dürfen.

Prof. Dr. Claudia Baldus, Direktorin Klinik für Innere Medizin II
Dr. Natalie Schub, Oberärztin, Sektion für Stammzell- und Immuntherapie
Dr. Thomas Stübig, Oberarzt Palliativmedizin, Asklepios Klinik St. Georg

 

Veranstalter
Bild von Klinik für Innere Medizin II mit den Schwerpunkten Hämatologie und Onkologie
Klinik für Innere Medizin II mit den Schwerpunkten Hämatologie und Onkologie
Arnold-Heller-Straße 3 | Haus L
(Karl-Lennert-Krebscentrum)
| 24105 Kiel
Direktion: Prof. Dr. Claudia Baldus