Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Veranstaltungen >

Miteinander reden - Gesprächs- und Informationsabende der Frauenselbsthilfe nach Krebs e.V.

Eine Veranstaltung für
Patienten + Interessierte
Termin
05.11.2019, 17:30 Uhr  -  19:30 Uhr
Stadt
Lübeck
Veranstaltungsort
Haus 40 /Zentralkinikum, Seminarraum 1/2 Zugang über Haupteingang Kinderklinik, Marie-Curie-Straße
Programm
Über die Veranstaltung

frauenselbsthilfegruppeWir helfen ...

Frauenselbsthilfe nach Krebs e.V. – Gruppe Lübeck ist in einem Bundesverband organisiert .

Die Gruppe Lübeck trifft sich einmal im Monat zum Erfahrungsaustausch und zu Gesprächen.

Neben allgemeinen Informationen wollen wir Hoffnung vermitteln und durch unser persönliches Beispiel zeigen, dass auch mit Krebs ein lebenswertes, zufriedenes Leben möglich ist.

Als Krebskranke helfen wir Krebskranken:

  • ehrenamtlich
  • ohne Mitgliedsbeitrag
  • mit einem regen, vielfältigen Gruppenleben
  • und mit gemeinsamen Aktivitäten.
  • Wir machen...
  • Gruppenabende immer montags von 17.30 bis 19.30 Uhr

Wir wollen...

  • Krebskranke psychosozial begleiten durch menschliche Zuwendung in Einzelgesprächen und Aussprache in Selbsthilfegruppen – gemeinsam lernen, mit Krebs zu leben
  • helfen, die Angst vor weiteren Untersuchungen und Behandlungen zu überwinden Vermitteln von Hoffnung durch persönliche Erfahrung und eigenes Erleben
  • Vorschläge zur Stärkung der Widerstandskraft geben aktuelle Vorträge von Fachleuten aus den verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens, u.a. Ernährung, Bewegung
  • die Lebensqualität verbessern helfen Hilfe zur Selbsthilfe, Überwindung von Isolation, Förderung der Kreativität
  • Versicherungsrecht und Schwerbehindertenrecht (Anschlussheilbehandlung, Rehabilitation, Pflegeversicherung, Renten u.v.a.m.)
  • die Interessen Krebskranker sozialpolitisch und gesundheitspolitisch vertreten

Mehr Infos finden Sie auch unter: www.frauenselbsthilfe.de

Veranstalter
Bild von Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (Gynäkologie)
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (Gynäkologie)
Ratzeburger Allee 160 | Haus 40 | 23538 Lübeck
Direktion: Prof. Dr. Achim Rody