Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Qualitätsmanagement >

Qualitätsmanagementsystem

Qualitätsziele

Unsere Einrichtung verpflichtet sich zur Qualität in der Gesamtheit ihrer Tätigkeit als Dienstleistungsbetrieb von der Probenahme bis hin zur Abgabe des Prüfberichtes bzw. Gutachten. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, haben wir ein Qualitätsmanagementsystem nach den Vorgaben der DIN EN ISO 17025 eingeführt. Basis der Qualitätspolitik ist die Identifizierung aller Mitarbeiter mit den Zielen des Qualitätsmanagements und den daraus resultierenden Erfordernissen. Die Sicherung der fachlichen und organisatorischen Qualität unserer Arbeit im Labor hat oberste Priorität.

Qualität bedeutet für unsere Einrichtung

  • Die Anforderungen von Prüfaufträgen richtig zu ermitteln und mit einem Verfahren und einem Aufwand zu bearbeiten, welcher der Fragestellung angemessen ist.
  • Einen Prüfbericht bzw. ein Gutachten zu liefern, aus dem alle für den Kunden wichtigen Informationen wahrheitsgetreu, übersichtlich und verständlich hervorgehen.
  • Durch eine angemessene Dokumentation die Rückverfolgbarkeit von Prüfungen sicherzustellen.
  • Durch die regelmäßige Weiterbildung aller Mitarbeiter die Fachkompetenz der Einrichtung auch im internationalen Bereich beizubehalten und zu erweitern.
  • Treffen von geeigneten Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Dienstleistungen, sowie die Erhaltung und Förderung der Qualität unserer Arbeit durch jede in unserer Einrichtung arbeitenden Person.
  • Auch in nicht akkreditierten Bereichen werden grundsätzlich die gleichen Sorgfaltspflichten beachtet.

Das Ziel unseres Qualitätsmanagementsystems ist es also, dem Kunden auftragskonforme, verlässliche, problemorientierte, verständliche und schnelle Information zu geben. Um den Kunden möglichst umfassend zu unterrichten, steht bei umfangreicheren Untersuchungen die Laborleitung stets mit Auskünften zur Verfügung und informiert den Kunden aktiv über wesentliche Angelegenheiten. Alle Prüfungen werden nach festgelegten Verfahren und den Anforderungen des Kunden durchgeführt.

Lob und Kritik

Sollten Sie einmal mit der Tätigkeit unserer Einrichtung nicht zufrieden sein, dann zögern Sie bitte nicht, uns dies mitzuteilen. Wir werden uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern.

Hygiene-Kiel.QMB@uksh.de

Ansprechpartner

Bild von Linda von Kamptz
Dr. Linda von Kamptz
QM-Leitung, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Telefon Kiel: 0431 500-16409 | Fax: -16428
Kerstin Sell
QM-Beauftragte
Telefon Kiel: 0431 500-16487 | Fax: -16428