Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Forschung > FB V - Pflegeforschung

FB V - Pflegeforschung

 

Sektionsleiterin
Bild von Katrin Balzer
Prof. Dr. Katrin Balzer
Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie
Sektionsleitung
Telefon Lübeck: 0451 500-51262 | Fax: -51264

 

Zentrale Aufgaben der Sektion Forschung und Lehre in der Pflege liegen in der Durchführung von Forschungsprojekten und in der Förderung evidenzgestützten Handelns in der Pflegepraxis.

Ziel der Forschungsarbeiten der Sektion ist es, Wissensgrundlagen für das pflegerische Handeln im Versorgungsalltag zu entwickeln und zu überprüfen. Dies umfasst klinische Pflegeforschungs- und Versorgungsforschungsprojekte zu folgenden Schwerpunktthemen:

  • Pflege von Menschen mit kognitiven Einschränkungen und herausfordernden Verhaltensweisen
    (z. B. Demenz, Delir)
  • Interprofessionelle Versorgung sowie Aus- und Fortbildung
  • Innovative („smarte“) Technologien in der Pflege
  • Evidenz-Synthesen

Weitere Informationen sind hier zu finden.