Querschnittsbereich 4 Immunologisches Seminar

Hier finden Sie einen Überblick zum Querschnittsbereich 4 - Immunologisches Seminar als PDF.

Zielgruppe

für Studenten der Medizin im 7. Semester

Ort

online

Zeit

siehe OpenOLAT bzw. Vorbesprechung

Seminar

6 Gruppen à ca. 20 Studenten

Dozenten

Scheffold A, Janßen O, Lettau M, Bacher P, Wesch D, Oberg HH.
mit Dozenten aus klinisch-theoretischen und klinischen Einrichtungen

Alle erforderlichen Informationen zum Seminar finden Sie auch auf OLAT.

Im Rahmen der Vorbesprechung werden 6 Gruppen à ca. 20 Studenten gebildet und je 2 Literaturarbeiten zu 5 Themengebieten verteilt (Angeborene Immunität, Autoimmunität, Immuntherapie von Tumoren, HIV, Immungenetik).

Das Seminar findet dienstags und donnerstags jeweils von 15:00-16:30 Uhr sowie 16:30-18:00 Uhr statt, jede Gruppe hat im Rahmen dieser Zeitblöcke 1 Doppelstunde mit einem Thema pro Woche. Nach einer kurzen Einführung durch die Dozenten werden 2 Übersichtsarbeiten von den Studenten vorgestellt.

Die Vorbereitung sollte in 2er Gruppen erfolgen. Die Arbeiten werden gem. Gruppeneinteilung (siehe unten) zur Verfügung gestellt und werden auch über OpenOLAT verfügbar gemacht.

Vortrag als Powerpoint-Präsentation oder mit Overheadfolien, ca 20 Minuten mit anschließender Diskussion.

Die Seminarvorträge werden benotet. Diese Note geht in die Bewertung der schriftlichen Prüfungen zu Vorlesung und Seminar am Ende des Semesters ein.

Die Studienordnung, Stundenpläne, Themen etc. finden Sie auf OpenOLAT.

Die für die Vorträge benötigten Publikationen sind ebenfalls auf OpenOLAT hinterlegt.