Transplantation-Sprechstunde

Terminvereinbarung

E-Mail

Sprechzeiten

Telefon

Telefon

Telefon: 0451 500-44180
Fax: 0451 500-44184
Bürozeiten:
Mo. - Do.: 7:30 - 15:00 Uhr, Fr.: 7:30 - 13:30 Uhr
Telefon: 0451 500-44165
Fax: 0451 500-44164
Bürozeiten:
Mo. - Do.: 8:00 - 15:30 Uhr, Fr.: 8:00 - 13:30 Uhr
Termine nur nach Vereinbarung

Überweisung

Gültiger Überweisungsschein notwendig

Standort

Anfahrt
Ratzeburger Allee 160
Haus C1, 1.OG
23538 Lübeck

Weiteres

Vor und nach einer Transplantation versorgen wir unsere Patienten in der Transplantationsambulanz engmaschig in Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen (Nephrologen). Die Betreuung erfolgt insbesondere von Ärztinnen und Ärzten, die eine besondere Spezialisierung im Bereich der Transplantationsmedizin besitzen.

Hier können Sie sich zur Information, Aufklärung und Vorbereitung für eine Transplantation vorstellen. Auch bieten wir Gespräche zur Planung einer eventuellen Lebend-Nierenspende an. Darüber hinaus besteht ebenfalls die Möglichkeit einer Transplantation bei nicht passenden Blutgruppen (AB0-Inkombatibiltät), die wir bei uns schon seit vielen Jahren erfolgreich durchführen.

Nach einer erfolgreichen Nieren- oder Bauchspeicheldrüsentransplantation werden Sie von den gleichen Ärztinnen und Ärzten weiter (mit-) betreut.

Aufgrund der unmittelbaren räumlichen Nähe und der engen Zusammenarbeit zwischen unserem Ambulanzpersonal und den zuständigen Ärzten und Pflegekräften auf der Transplantationsstation 18a können wir von der Aufnahme bis zur Nachsorge sehr individuell auf unsere Patienten eingehen und auf diese Weise ein optimales Therapiekonzept erstellen ("Transplantation aus einer Hand")

Terminvergabe für die Vorstellung zur Nierentransplantation / Warteliste:
Telefon: 0451 500-40485 (Transplantationsbüro)
Überweisung nur durch Fachärzte für Nephrologie ("Ermächtigungsambulanz")