Stationen

Bitte beachten Sie die Regelungen zum Betreten des UKSH:

Station A.222

Die Station A.222 stellt seit Jahren das Kernstück unserer Abteilung dar. Das oberste Ziel unseres dynamischen und aufgeschlossenen Ärzte- und Pflegeteams ist es, Ihnen den Aufenthalt auf unserer Station so angenehm wie möglich zu gestalten. Wir kümmern uns in einer persönlichen Atmosphäre sowohl um das körperliche als auch um das seelische Wohlbefinden unserer Patientinnen und Patienten.

Sie erreichen die Station telefonisch unter der Nummer 0451 500-45011.

Stationsleitung:

Marta Bogacz

Pflegerische Teamleitung, Station A.222

Station A.312

Die Station A.312 ist unsere pneumologische Überwachungsstation. Unser Team schafft es hier, dem Patienten auch in einer kritischen Situation körperlich und seelisch durch die Erkrankung zu leiten. Die Station ist auf dem aktuellen Stand der Technik ausgestattet, sodass die Versorgung schwerstkranker Patienten hier stets gesichert ist.

Sie erreichen die Station telefonisch unter der Nummer 0451 500-48317.

Station A.510

Die Station A.510 vervollständigt unsere Patientenversorgung. In einer fürsorglichen Umgebung wird hier dem Patienten durch das erfahrene Team der Aufenthalt so angenehm wie möglich gemacht. Dabei kann das Team den oft hektischen Klinikalltag hervorragend kompensieren und den Patientinnen und Patienten Sicherheit vermitteln.

Ergänzend zu den allgemeinen Krankenhausleistungen bieten wir Ihnen hier neben der Regelversorgung kostenpflichtige Wahlleistungen wie die Unterbringung in Ein- bzw. Zweibettzimmer (abhängig von der freien Zimmerkapazität), die Unterbringung einer Begleitperson (sofern medizinisch nicht angeordnet) sowie wahlärztliche Leistungen an.

Bitte sprechen Sie unser Aufnahmepersonal gerne an, wenn Sie detaillierte Informationen wünschen.

Sie erreichen die Station telefonisch unter der Nummer 0451 500-48510.

Stationsleitung:

Agnes Soroko

Pflegerische Teamleitung, Station A.510