Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Infos für Eltern > Glossar zu Erkrankungen > Abszess

Abszess

Eiteransammlungen bilden häufig eine Wand, die durch alleinige Antibiotikabehandlung nicht durchdrungen werden kann. Kleine Abszesse können ohne Schnitt durch eine Nadelpunktion behandelt werden. Größere Befunde benötigen eine vollständige Eröffnung und Entlastung, um den Patienten schnell schmerz- und fieberfrei zu bekommen. Abhängig vom Befund bleibt die Wunde offen oder kann mit einem Antibiotikum aufgefüllt und verschlossen werden, um die Abheilung zu beschleunigen.

Zurück zur Übersicht