Weiterbildungsmöglichkeiten

In der Klinik für Kinderchirurgie, UKSH, Campus Lübeck ist es möglich sowohl die volle Weiterbildung mit dem Ziel der fachärztlichen Anerkennung Kinder- und Jugendchirurgie als auch die Basisweiterbildung im Fach Chirurgie zu absolvieren:

Facharzt/Fachärztin für Kinder- und Jugendchirurgie

72 Monate im Gebiet Chirurgie, davon

  • 48 Monate in Kinder- und Jugendchirurgie

  • 6 Monate in der Notfallaufnahme

  • 6 Monate in der intensivmedizinischen Versorgung von Kindern und Jugendlichen mittels Rotation in die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Die Weiterbildungsinhalte entsprechen der Weiterbildungsordnung (WBO) der Ärztekammer Schleswig-Holstein vom 5. Februar 2020 sowie des von der Deutschen Gesellschaft für Kinderchirurgie (DGKCH) Curriculums für die kinderchirurgische Weiterbildung.

Basisweiterbildung Chirurgie

  • 24 Monate Basisweiterbildung im Gebiet Chirurgie

Ferner können Weiterbildungszeiten für die fachärztliche Weiterbildung für Kinder- und Jugendmedizin und Allgemeinmedizin abgeleistet werden:

Fachärztliche Weiterbildung Kinder- und Jugendmedizin

  • 12 Monate anrechenbar für die Weiterbildung zum Facharzt oder zur Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Fachärztliche Weiterbildung Allgemeinmedizin

  • bis zu 18 Monate anrechenbar für die Weiterbildung zum Facharzt oder zur Fachärztin für Allgemeinmedizin