Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Informationen zum Umzug

Informationen zum Umzug

Die Kinderkliniken sind in Haus C umgezogen.

  • Klinik für Kinder- und Jugendmedizin I
  • Klinik für Kinder- und Jugendmedizin II
  • Klinik für Angeborene Herzfehler und Kinderkardiologie

Im Notfall Kindernotaufnahme

Die Kindernotaufnahme ist ab sofort über die Hegewischstraße anzufahren.

Stationen und Tageskliniken

Sollte Ihr Kind so krank sein, dass eine stationäre Überwachung und/oder Behandlung notwendig ist, dann stehen dafür verschiedene Stationen zur Verfügung. Grundsätzlich kann hierbei jedes Kind und jeder Jugendlicher auf jeder Station untergebracht werden, denn unsere spezialisierten Ärzte arbeiten stationsübergreifend.

Kinderintensivstation (C.118)
Telefon: 0431 500-28118 / -28128
Fax: -28148
Lage: Haus C, 1.OG

Allgemeinpädiatrische Station (C.214)
Telefon: 0431 500-28214 / -28274
Fax: -28244
Lage: Haus C, 2.OG

Neuropädiatrische Station (C.214)
Telefon: 0431 500-28214 / -28274
Fax: -28244
Lage: Haus C, 2.OG

Kinderkardiologische Station (C.216)
Telefon: 0431 500-28216 / -25631
Fax: -28246
Lage: Haus C, 2.OG

Kinderonkologische Station (C.216)
Telefon: 0431 500-28216
Fax: -28246
Lage: Haus C, 2.OG

Station für Früh- und Neugeborene (C.218)
Telefon: 0431 500-20247
Fax: -28246
Lage: Haus C, 2.OG

Neo-ITS (C.218)
Telefon: 0431 500-20246
Fax: -28248
Lage: Haus C, 2.OG

Kinderchirurgische Station (C.220)
Telefon: 0431 500-29220
Fax: -29224
Lage: Haus C, 2.OG

Kinderonkol. Tagesklinik (Onko-TKL) (C.518)
Telefon: 0431 500-20209
Fax: -20298
Lage: Haus C, 5.OG

Kindertagesklinik (TKL) (C.518)
Telefon: 0431 500-20183
Fax: -20298
Lage: Haus C, 5.OG

 

 

Ambulanzen

Sie finden unsere Amblanzen ab dem 26. August 2019 in Haus C.

Wenn Sie erstmalig im Quartal eine Ambulanz besuchen: In der Magistrale des neuen Haupteingangs (Gebäude C) erhalten Sie an den Self-CheckIn Terminals eine Aufrufnummer für die Zentrale Patientenaufnahme. Über das Aufrufsystem werden Sie anhand dieser Nummer in die jeweilige Kabine der Zentralen Patientenaufnahme geleitet. Von dort aus erhalten Sie alle wichtigen Informationen für Ihren ambulanten Aufenthalt bei uns.

Wenn Sie im laufenden Quartal bereits die Ambulanz besucht haben: Gehen Sie bitte direkt zur Ambulanz und melden Sie sich dort an.

Diese Regelung gilt nicht für die Bereiche: Augenheilkunde, HNO-Heilkunde, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Nuklearmedizin, Strahlentherapie, Radiologie und CCIM.

Ebenso werden die pädiatrischen Patientinnen und Patienten weiterhin über die Kindernotaufnahme aufgenommen.

  • Kinderklinik Ambulanz
    Haus C - EG, Infopunkt 3
     
  • Chemotherapie, Tagesklinik
    Haus C - 5.OG, Infopunkt 3