Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Forschung > Neuroimmunologie > Aktuelle Forschungsprojekte

Aktuelle Forschungsprojekte

Dissertationen

  • “Post-infektiöse Autoimmunität: Prävalenz und Spezifität von anti-NMDAR Antikörpern nach Herpes-Enzephalitis.” Kim Falk
  • "Studie zur Untersuchung der Prävalenz neuronaler Autoantikörper und des klinischen Verlaufs bei Patienten mit Guillain-Barré-Syndrom." Annika Heinius
  • “Autoantikörper bei Immunneuropathien: Klinische Assoziationen und Prävalenz."     Hannah Hülst
  • „Die Bedeutung der IgG-Fc-Glykosylierung bei Patienten mit CIS und multipler Sklerose.“ Julia Kreipe
  • “Biomarker der Krankheitsaktivität: Die Anti-N-Methyl-D-Aspartat-Rezeptor (NMDAR) Enzephalitis.”  Gunnar Nissen
  • "Genetische Prädisposition bei NMDA-Rezeptor und LGI1-Rezeptor Enzephalitis" Anna Peuser
  • „Retrospective comparative study of young strokes in Kochi, India and Kiel, Schleswig-Holstein, Germany.“ Claudia Zimmermann