MPN in der hämatologischen Praxis

Veranstaltung | Kiel | Online | 24. Aug. 2022 | Fachpublikum
24Aug2022

Start

24. August 2022Mi. 16.30 Uhr bis 19 Uhr

Veranstaltungsort

Diese Veranstaltung findet online und in Präsenz statt.

UKSH, Campus Kiel, Haus L,
Karl-Lennert-Krebscentrum
Feldstr. 21, Konferenzraum 3. OG
Einwahl-Link im Flyer

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns, Sie erneut zur Fortbildungsveranstaltung „MPN in der hämatologischen Praxis“ am 24. August 2022 um 16:30 Uhr ins Karl-Lennert-Zentrum einladen zu dürfen. In bewährtem Hybrid-Format besteht vor Ort die Gelegenheit zum direkten Austausch, aber auch die Möglichkeit, sich virtuell zu beteiligen.

Wir werden unser Augenmerk auf die Herausforderungen der Behandlung von MPN-Patienten im klinischen Alltag legen:

Welche Patienten sollten frühzeitig für eine allogene Stammzelltransplantation als kurative Therapieoption in Betracht gezogen werden? Hilft uns eine zusätzliche molekulare Analyse? Können Patienten mit besonderem Risiko pathologisch identifiziert werden? Wann sollte eine Diagnostik bzgl. der beim MPN oft unterschätzten systemischen Mastozytose erfolgen? Welche neuen Behandlungsoptionen stehen uns zur Verfügung? Wir freuen uns, diese Punkte im Rahmen dieser Veranstaltung zu erörtern, und hoffen auf einen lebhaften Austausch.

Geben Sie diese Einladung auch sehr gerne an interessierte Kollegen und Kolleginnen weiter.

Prof. Dr. Claudia Baldus, Direktorin Klinik für Innere Medizin II Hämatologie und Onkologie
PD Dr. Martin Neumann, Oberarzt Klinik für Innere Medizin II Hämatologie und Onkologie