Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Unterstützen Sie uns!

Förderung der Neurologischen Forschung

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Mitarbeiter der Klinik für Neurologie des UKSH erforschen unermüdlich die Ursache und Behandlungsmöglichkeiten von Erkrankungen des Gehirns, u.a. Schlaganfall, Parkinson, Alzheimer und Multiple Sklerose, des Rückenmarks, der Nerven und der Muskeln. Ziel der Forschung an unserer Klinik ist es, so früh wie möglich die richtige Diagnose zu stellen und neuartige Behandlungsverfahren zu entwickeln.

Ihre Unterstützung unserer Forschungsprojekte ist sehr herzlich willkommen!

Mit einer zweckgebundenen Spende von Ihnen über unseren UKSH Freunde- und Förderverein (UKSH WsG e.V.) können Sie direkt die Forschung für Patienten mit neurologischen Krankheiten und deren Behandlungsmöglichkeiten voranbringen. Ihre Spende wird zu 100% vorrangig der neurologischen Forschung und einer verbesserten Therapie zugeführt. Es dient der Unterstützung von Forschungsprojekten, die zu einem besseren Erkennen und Behandeln von Erkrankungen aktuell und in Zukunft beitragen.

Erfahren Sie hier in unserem Gutes tun!-Flyer Klinik für Neurologie des UKSH am Campus Kiel weitere interessante Informationen.

Vielen, herzlichen Dank für Ihr wertvolles Engagement!

Für Ihre Spende:
Spendenkonto
Empfänger: UKSH WsG e.V. | Spendenkonto bei der Förde Sparkasse
IBAN: DE75 2105 0170 1400 1352 22 | BIC: NOLADE21KIE
Bei Ihrer Überweisung im Verwendungszweck bitte angeben:  FW21017 KI: Neurol.

Gut zu wissen! Ihre Spendenbescheinigung
Gerne wird Ihnen über unsere Stabsstelle Fundraising des UKSH (Geschäftsstelle des UKSH Freunde- und Fördervereins) eine Spendenbescheinigung ausgestellt. Bitte teilen Sie dafür Ihre vollständige
Adresse und Namen bei der Überweisung oder per E-Mail an gutestun@uksh.de mit.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bis zu einem Spendenbetrag von 200 Euro gilt der Überweisungsbeleg auch als Nachweis ggü. dem Finanzamt.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Kontakt: Gemeinsam Gutes tun! Stabsstelle Fundraising des UKSH
gutestun@uksh.de | (0431 | 0451) 500-10 520

Gemeinsam Gutes tun! zur Stärkung der Universitätsmedizin:
Alle Informationen: www.uksh.de/gutestun