Lysezeiten - Schlaganfall - Notfallversorgung

Zeit vom Eintreffen bis Beginn der Thrombolyse

Ergebnisse unserer Patienten

  Datum
Kommentar
Alter, Geschlecht
Telefon = angekündigt
Door-to-needle [Minuten]
  27.12.2019 68, m 43 min
Anamnese initial nicht eindeutig hinweisend auf Schlaganfall, hypertensive Entgleisung
  27.12.2019 82, w 23 min
hypertensive Entgleisung
  24.12.2019 79, m 37 min
hypertensive Engleisung
  22.12.2019 80, m 47 min
deliranter Patient, schwieriger i.v. Zugang
  20.12.2019 51, m 51 min
erst im Verlauf eindeutige Hinweise auf Schlaganfall, widersprüchliche Angaben zu vorbestehender Antikoagulation
  18.12.2019 71, m 56 min
Diagnose Schlaganfall erst im Verlauf durch Anamnese und mutimodales CCT ausreichend sicherbar
  14.12.2019 80, w 60 min
Lyse erst nach multimodalem CCT bei uneindeutiger Anamnese, schwieriger i.v. Zugang
  13.12.2019 80, m 37 min
schwieriger i.v. Zugang, paralleler Schockraumpatient
  06.12.2019 39, m 28 min
Anamnese erst im Verlauf eindeutig für Schlaganfall
  05.12.2019 62, w 17 min
  19.11.2019 63, m 30 min
technische Probleme bei der CT-Durchführung
  18.11.2019 57, w 19 min
  15.11.2019 84, m 19 min
  06.11.2019 84, w 19 min
  01.11.2019 84, w 24 min
paralleler Schockraumpatient
  31.10.2019 70, w 22 min
schwieriger i.v. Zugang
  30.10.2019 69, m 21 min
  29.10.2019 91, w 15 min
  23.10.2019 75, m 52 min
therapiefraktäre hypertensive Krise
  19.10.2019 79, w 17 min
  17.10.2019 55, m 21 min
  17.10.2019 80, w 16 min
therapierefraktäre hypertensive Krise
  17.10.2019 78, w 16 min
  03.10.2019 90, w 14 min
  28.09.2019 77, w 33 min
paralleler Schockraumpatien
  26.09.2019 75, m 14 min
  19.09.2019 52, w 31 min
therapierefraktäre hypertensive Entgleisung
  14.09.2019 92, w 17 min
  23.08.2019 71, m 36 min
schwieriger i.v. Zugang, paralleler Schockraumpatient
  23.08.2019 36, m 36 min
schwieriger i.v. Zugang, paralleler Schockraumpatient
  23.08.2019 93, m 16 min
  21.08.2019 67, m 17 min
  19.08.2019 94, w 13 min
  09.08.2019 88, m 12 min
  07.08.2019 81, w 16 min
  04.08.2019 52, m 24 min
  03.08.2019 54, w 22 min
schwieriger i.v. Zugang
  01.08.2019 75, m 11 min
  29.07.2019 45, w 22 min
verzögert bei parallelem Schockraumpatienten
  27.07.2019 30, m 32 min
off Label Lyse bei Zentralarterienverschluss
  24.07.2019 63, m 11 min
  21.07.2019 91, m 27 min
schwieriger i.v. Zugang
  15.07.2019 81, m 73 min
technische Probleme bei CT-Durchführung, Zeitfenster initial nicht eruierbar.
  09.07.2019 87, m 42 min
Lyse bei unklarem Zeitfenster erst nach erweiterter Bildgebung, schwieriger i.v. Zugang
  08.07.2019 56, m 22 min
  03.07.2019 80, m 36 min
schwieriger i.v. Zugang, Delir
  01.07.2019 72, w 46 min
therapierefraktäre hypertensive Entgleisung
  25.06.2019 34, m 32 min
bei DD funktionelle Störung und nicht ganz sicherem Zeitfenster Lyse erst nach multimodalem CCT
  25.06.2019 57, w 29 min
primär Aufnahme wegen Koma, Lyse erst nach multimodalem CT
  24.06.2019 86, m 19 min
  23.06.2019 85, w 69 min
Lyse erst nach multimodalem CT und erneuter Risikoabwägung nach Antagonisierung mit Idarucicumab
  19.06.2019 82, m 29 min
technische Probleme bei CT-Durchführung
  19.06.2019 83, w 33 min
hypertensive Entgleisung, Initial V.a. epileptischen Anfall, Lyse erst nach multimodalem CT
  18.06.2019 81, w 46 min
bei initialem V.a. epileptischen Anfall Lyse erst nach CT-Perfusion, bei diesem technische Schwierigkeiten
  16.06.2019 31, w 21 min
Lyse nach multimodalem CCT bei initial nicht eindeutiger Symptomatik
  15.06.2019 82, w 37 min
initial Koma und internistische Vorstellung
  12.06.2019 60, m 61 min
paralleler Stroke Alarm, Pat. wünschte dann noch Bedenkzeit vor Lyse
  11.06.2019 55, m 22 min
  04.06.2019 79, m 34 min
primäres Koma, Lyse nach Nachweis Basilaristhrombose
  01.06.2019 82, w 17 min
  01.06.2019 53, w 24 min
schwieriger i.v. Zugang
  01.06.2019 72, m 25 min
hypertensive Entgleisung, paralleler Schockraumpatient
  18.05.2019 80, w 29 min
technische Probleme bei CT-Durchführung
  17.05.2019 55, m 17 min
  16.05.2019 84, m 23 min
schwieriger i.v. Zugang
  13.05.2019 72, m 31 min
Anamnese erst im Verlauf suggestiv für Schlaganfall
  01.05.2019 95, w 27 min
Zeitfenster initial nicht klar
  01.05.2019 66, w 10 min
  27.04.2019 69, w 30 min
schwieriger i.v. Zugang
  25.04.2019 73, m 23 min
  21.04.2019 70, w 17 min
  21.04.2019 76, m 24 min
schwieriger i.v. Zugang
  21.04.2019 74, w 17 min
  29.03.2019 90, w 19 min
  23.03.2019 69, w 19 min
  19.03.2019 41, m 34 min
Risikoabwägung bei vorangegangener Intervention
  18.03.2019 75, m 31 min
Symptome initial nicht eindeutig einem Schlaganfall zuzuordnen
  17.03.2019 55, m 15 min
  14.03.2019 89, w 22 min
  13.03.2019 44, m 23 min
  12.03.2019 59, m 29 min
Zeitfenster erst im Verlauf genauer eruierbar
  07.03.2019 84, m 18 min
  07.03.2019 82, m 46 min
hypertensive Entgleisug, Zeifenster initial nicht eindeutig
  05.03.2019 92, w 26 min
  04.03.2019 92, w 37 min
Verzögerung bei blutender Wunde an der Hand
  03.03.2019 86, w 10 min
  02.03.2019 87, m 29 min
Verzögerung bei Risikoabwägung bei maligner Vorerkrankung
  02.03.2019 72, m 43 min
Intubation vor CCT notwendig
  01.03.2019 41, w 18 min
  27.02.2019 102, w 33 min
Zeitfenster erst im Verlauf ausreichend eingrenzbar
  22.02.2019 46, m 28 min
  20.02.2019 56, w 17 min
  18.02.2019 65, m 56 min
initial Hinweis auf Einnahme vom NOAK
  16.02.2019 59, w 30 min
verzögert, da vorherige Stabilisierung bei respiratorischer Insuffizienz nötig war
  15.02.2019 75, m 19 min
  09.02.2019 78, w 19 min
  03.02.2019 85, m 29 min
schwieriger i.v. Zugang, zudem initial Hinweise auf Einnahme von Apixaban
  03.02.2019 84, w 15 min
  28.01.2019 80, m 20 min
  27.01.2019 90, w 21 min
  27.01.2019 85, w 9 min
  25.01.2019 74, m 19 min
  21.01.2019 65, w 36 min
hypertensive Krise
  21.01.2019 74, m 14 min
  21.01.2019 80, w 48 min
paralleler Schockraum, schwierige Entscheidungsfindung, da vorbestehendes Defizit in der Ausprägung erst noch geklärt werden musste
  07.01.2019 89, m 75 min
paralleler Schockraumpatient, Initial V.a. Myokardinfarkt, Antagonisierung Antikoagulation vor Lyse
  05.01.2019 83, m 37 min
Risikoabwägung bei zunächst nicht eindeutig neuem funktionell relevanten Defizit
  05.01.2019 65, m 24 min
  04.01.2019 88, w 24 min
  01.01.2019 73, m 30 min
Delir und Erbrechen