Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Zertifizierte Ausbildungsstätte

Zertifizierung als DeGIR/DGNR-Ausbildungsstätte / DeGIR/DGNR-Ausbilder für Interventionelle Neuroradiologie

Das Institut für Neuroradiologie des UKSH Campus Lübeck ist eine zertifizierte DeGIR/DGNR-Ausbildungsstätte für alle Arten neuroradiologisch-interventioneller Verfahren.

Klinisch-neuroradiologische Einrichtungen werden als Ausbildungsstätte für interventionelle Neuroradiologie bzw. Radiologie zertifiziert, wenn sie im Besonderen die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Leitung der Qualifizierungsstätte durch einen Arzt / Ärztin mit DeGIR- bzw. DeGIR/DGNR-zertifizierter Qualifizierung in mindestens einem der 6 thematischen Module
  • volle oder teilweise Weiterbildungsbefugnis im Fach Radiologie (bzw. Neuroradiologie)
  • Teilnahme an der DeGIR-QS-Dokumentation
  • Vorlage einer Beschreibung der Strukturen der Qualifizierungsstätte sowie einer Leistungsstatistik aufgeschlüsselt nach den einzelnen thematischen Modulen
  • Detailliertere Angaben finden Sie auf der Homepage der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie.
  • Der Institutsdirektor Prof. Dr. Peter Schramm hat die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fach Neuroradiologie sowie zusätzlich für 12 Monate Radiologie.
  • Unser Institut nimmt seit Jahren an der externen Qualitätssicherung der Deutschen Gesellschaft für Interventionelle Radiologie teil (DeGIR-QS-Dokumentation)