A1.Banner

Refresher-Kurs für Leitende Notärztinnen und Notärzte

Da größere Schadenslagen glücklicherweise sehr seltene Ereignisse sind, kommen Leitende Notärztinnen und Notärzte im Rahmen ihrer Tätigkeit kaum zum Einsatz. Regionale Fortbildungen, Ortsbegehungen und Einsatznachbesprechungen innerhalb der LNA-Gruppe stellen einen wesentlichen Teil der Fortbildung dar.  Die Gelegenheit zum regelmäßigen Training größerer Szenarien bietet sich aber nur gelegentlich. Gleichzeitig entwickeln sich die notfallmedizinischen Konzepte auch beim MANV weiter.

Das Institut für Rettungs- und Notfallmedizin bietet gemeinsam mit dem Forum Leitende Notärzte Schleswig-Holstein e.V. (FLN-SH) einen eintägigen Refresher Kurs an den Standorten Kiel und Lübeck an, der auf die Bedürfnisse von Leitenden Notärztinnen und Notärzten zugeschnitten ist.

Weitere Informationen zu Terminen und Anmeldung folgen in Kürze.