C2.Banner

Notfalltraining für Praxen

Ein Notfall wie eine anaphylaktische Reaktion oder ein Herz-Kreislauf-Stillstand entsteht schnell, unerwartet und überall. Gerade in einer Arztpraxis ist dies jederzeit möglich. Schnelles, zielgerichtetes Handeln und richtige Entscheidungen unter hohem Zeitdruck sind erforderlich, um die bestmögliche Patientenversorgung zu gewährleisten.

Damit Sie und Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter optimal auf diese Situationen vorbereitet sind, bietet das Institut für Rettungs- und Notfallmedizin Ihnen hierfür eine intensive und fachpraktische Notfallschulung an. Unter der Anleitung erfahrener Dozentinnen und Dozenten aus klinischer und präklinischer Notfallmedizin trainieren Sie praxisnah Diagnsotik und Therapie von notfallmedizinischen Krankheitsbildern sowie die Anwendung eines automatisierten externen Defibrillators. Dabei sind die jeweils aktuellen ERC-Guidelines Grundlage unseres Unterrichtes. Um einen hohen Praxisanteil zu gewährleisten, steht je zwei Teilnehmenden ein Wiederbelebungsphantom zur Verfügung.