ScreenFM - Studie zur Erkennung auffälligerBewegungsmuster bei Säuglingen​

Dienstag, 26. Oktober 2021

Liebe Eltern,

die frühe Erkennung und Therapie von Bewegungsstörungen bei Kindern ist ein wichtiger Baustein einer gesunden Entwicklung. Die Untersuchung der Bewegungsmuster im Säuglingsalter hilft Ärzten und Therapeuten, frühzeitig die richtige Therapie einzuleiten. Diese Untersuchungen sind aufwändig und oft nur in spezialisierten Zentren verfügbar. Deshalb werden nicht alle Kinder auf frühe Bewegungsstörungen untersucht.

Ein Team aus Forschern aus dem Institut für Medizinische Informatik und der Klinik für Kinder und Jugendmedizin am UKSH, Campus Lübeck möchte videobasierte Apps (z.B. auf dem Smartphone) entwickeln, um die Untersuchungen zu vereinfachen. Wir möchten dazu beitragen, dass mehr Kinder mit Bewegungsstörungen frühzeitig erkannt werden und eine Förderung erhalten können. Für die Entwicklung dieser neuen Technik benötigen wir Ihre Hilfe!