Sprechstunde Nephrologie

Bitte beachten Sie unsere Regelungen zum Betreten des UKSH.

Terminvereinbarung

E-Mail

Sprechzeiten

Telefon

Telefon

Telefon: 0451 500-42921
Fax: 0451 500-42914
Bürozeiten:
Mo-Do: 8.00-14.45 Uhr, Fr: 8.00-12.00 Uhr
Termine nur nach Vereinbarung

Überweisung

Gültiger Überweisungsschein notwendig

Standort

Ratzeburger Allee 160
Haus A
23538 Lübeck

Weiteres

Wir behandeln Kinder vom Säuglingsalter bis zum 18. Lebensjahr mit erworbenen und angeborenen Nierenerkrankungen. Die Betreuung umfasst zahlrieche Kinder mit Harntransportstörungen, wiederkehrenden Harnwegsinfekten, nephrotischen Syndrom, Nachbetreuung nach hämolytisch-urämischen Syndrom, Protein- oder Blutausscheidung über den Urin, Enuresis (Einnässen) und vielen weiteren Erkrankungen rund um die Niere und den Harntrakt. Wir arbeiten darüber hinaus eng mit den Kinderchirurgen, Radiologen und Nephrologen der Inneren Medizin unserer Klinik zusammen. Wir koordinieren die Therapie und weitere Diagnostik bei nephrologischen Erkrankungen und organisieren gegebenenfalls weitere Maßnahmen in Absprache mit den wohnortnahen FachärztInnen für Kinder- u. Jugendmedizin. Bei speziellen Erkrankungsbildern ist eine Anbindung an unsere Tagesklinik möglich. Darüber hinaus besteht eine enge Kooperation mit den nephrologischen Kollegen des UKE Hamburg, niedergelassenen Fachärzten für Kindernephrologie sowie bei Bedarf ergänzend mit kinderkardiologischen Praxen.

Diagnostische Untersuchungen, die wir in unserer Klinik durchführen

  • Radiologische Untersuchungen des Harntraktes und der Nieren wie Sonographie inkl. Doppleruntersuchungen, Miktionszysturethrographie/Miktionsurosonographie (MCU/MSU), Kernspintomographie (MRT), Computertomographie (u.a. in Zusammenarbeit mit den Kollegen der Radiologie)

  • Nierenbiopsien (in Zusammenarbeit mit den Kollegen der Nephrologie aus der Inneren Medizin)

  • Spezielle Urin-, Blut- und Steinuntersuchungen

  • Nierenfunktionsuntersuchungen (Szintigraphie - in Zusammenarbeit mit den Kollegen der Nuklearmedizin)

Ansprechpartner

Dr. Alexander Humberg

Facharzt für Kinder u. Jugendmedizin, Schwerpunkt Neonatologie

Miriam Bossmann

Weiterbildungsassistentin