Campus Kiel - Luftbild 2019_1240x400

Zehn Jahre „Klinikcläune“: Geburtstagefeier am UKSH, Campus Kiel

Montag, 10. März 2014

Seit zehn Jahren bringen sie regelmäßig ein Lachen auf die Stationen der Kinderklinik des UKSH am Campus Kiel: die „Klinikcläune“. Mit Clownsnase, Arztkittel und allerlei Utensilien im Arztkoffer spielen die „Spaßdoktoren“ mit den Kindern eine lustige Arztvisite nach – und sorgen so für eine heitere Abwechslung im Klinikalltag erkrankter Kinder. Jeden Dienstag und Donnerstag besuchen die Clowns die verschieden Stationen des Campus Kiel, auf denen Kinder liegen – immer in enger Abstimmung mit dem Klinikpersonal. Dank der regelmäßigen Besuchszeiten können sich die Patienten schon frühzeitig auf die Clownbesuche freuen. Dadurch entsteht eine entspannte Atmosphäre, von der nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern und die Mitarbeiter der Stationen profitieren.

Ihren runden Geburtstag möchten die Spaßmacher mit allen Freunden und Interessierten feiern. Am Freitag, 14. März 2014, ab 15 Uhr haben alle Interessierten die Gelegenheit, die Klinikcläune und ihr spendenfinanziertes Projekt näher kennenzulernen.

Termin:
Freitag, 14. März 2014, ab 15 Uhr

Veranstaltungsort:
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel, Haus 9, Hörsaal der Kinderklinik, Schwanenweg 20, 24105 Kiel

Für Rückfragen steht zur Verfügung:
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel
Klinik für Neuropädiatrie, Sekretariat Prof. Dr. Stephani
Tel.: 0431 597-1761, E-Mail: DrmedWurst@ymail.com

Die "Klinikcläune" sorgen auf den Stationen des UKSH, Campus Kiel, für Spaß bei den Kindern. (Bildquelle: WortBildTon)

Bild in Originalgröße
Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708