Campus Kiel - Luftbild 2019_1240x400

Kunstausstellung im Karl-Lennert-Krebscentrum: Frühlingswerke – Sommerfell

Montag, 12. Mai 2014

„Frühlingswerke – Sommerfell“ heißt die neue Ausstellung im Foyer des Karl-Lennert-Krebscentrum Nord des Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH), Campus Kiel. Gezeigt werden Arbeiten der Künstler Christof Klemmt und Ralf Evers, bestehend aus Werken in Öl auf Leinwand und Fotografien. Beide Künstler stellen Frühwerke aus, deren Gestaltung die Übergänge vom Gegenständlichen zu verschiedenen Abstraktionsgraden aufweisen. Die Natur ist für die beiden Künstler wahlweise Motiv, Akteur und Inspiration.

Der mittlerweile in Schleswig-Holstein etablierte Maler und ehemalige Galerist des Kunstraum B in Kiel, Christof Klemmt, präsentiert Werke aus seinen frühen Schaffenszyklen. Es handelt sich um Darstellungen von Landschaften, Farbfelder und gegenständlich anmutende Kompositionen. Der Künstler analysiert durch den kreativen Prozess – ähnlich wie bei Evolutionsprozessen – die Bewegungsabläufe der Natur, indem durch Auflösung und wieder Zusammenführen die Idee von neuen Lebensformen entsteht.

Viele der unterschiedlich stark verfremdeten Fotografien von Ralf Evers fokussieren durch die Abstraktion ein Nebeneinander von menschlicher Planung und eigensinnig vitaler Flora und Fauna, die sich ihren eigenen Lebensraum gestaltet. Bei realistisch gehaltenen Darstellungen handelt es sich dagegen häufig um Meerespanoramen.

Die Ausstellung im Foyer des Karl-Lennert-Krebscentrums Nord, Feldstraße 21, 24105 Kiel kann noch bis zum 4. September 2014 montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr besucht werden, der Eintritt ist kostenfrei.

Für Rückfragen steht zur Verfügung:
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel
Klinik für Nuklearmedizin, Dr. Ulf Lützen
Tel.: 0431 597-3148, E-Mail: uluetzen@nuc-med.uni-kiel.de

Die Künstler Christof Klemmt (l.) und Ralf Evers stellen eine Auswahl ihrer Werke im Karl-Lennert-Krebscentrum Nord aus.

Bild in Originalgröße
Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708