Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Veranstaltungen > Veranstaltungsarchiv

Update Osteoporose: Frühe Diagnostik – Neues und Bewährtes

Eine Veranstaltung für
Fachpublikum
Termin
18.09.2019, 15:30 Uhr  -  18:30 Uhr
Stadt
Kiel
Veranstaltungsort
Sparkassen-Arena-Kiel
Etage Schweden
Europaplatz 1
24103 Kiel
Programm
Über die Veranstaltung

Sehr geehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege,
Osteoporose ist eine Volkskrankheit und sollte so früh wie möglich diagnostiziert werden, um früh mit Therapien beginnen zu können. Nur so haben Patienten und Patientinnen im Alter eine möglichst hohe Chance, beschwerdefrei mit dieser Krankheit zu leben.
Auch wird Osteoporose häufig nur mit älteren Frauen in Verbindung gebracht. Bei einigen Menschen entwickelt sich diese Krankheit jedoch schon ab dem 50. Lebensjahr oder sogar früher. Als einen guten Zeitpunkt, auf Osteoporose erstmals zu testen, sehen Wissenschaftler und Ärzte insbesondere bei Frauen die Zeit um die Menopause.
Wir möchten Ihnen mit dieser Fortbildungsveranstaltung den Stand der Wissenschaft hinsichtlich der Osteoporose-Diagnostik-Verfahren näher bringen. Unsere namhaften und in der Osteoporose-Szene bekannten Referenten werden mit Ihnen bewährte und neue Diagnostikverfahren diskutieren.
Wir sind überzeugt, dass es ein interessanter und informativer Fortbildungsnachmittag werden wird und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihre
Stefan Kloth, Geschäftsführer osteolabs GmbH
Thomas Lorentz, Inhaber des Labor Dr. Krause & Kollegen MVZ GmbH
Michael Müller, Leitender Oberarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein

Veranstalter
Bild von Klinik für Radiologie und Neuroradiologie
Klinik für Radiologie und Neuroradiologie
Arnold-Heller-Straße 3 | Haus D (Neurozentrum) | 24105 Kiel
Direktion: Prof. Dr. Olav Jansen
Bild von Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Arnold-Heller-Straße 3 | Haus C | 24105 Kiel
Direktion: Prof. Dr. Andreas Seekamp