AG Neuroinflammatorische Bildgebung und quantitatives Neuro-MRT

Die Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit verschiedenen Aspekten der MRT-Bildgebung bei entzündlichen ZNS-Erkrankungen. Hierbei werden sowohl Fragestellungen am Hirn, als auch am Myelon bearbeitet. Ein weiterer Fokus liegt auf der Anwendung unterschiedlicher MR-Techniken zur Darstellung physiologischer Mechanismen wie zum Beispiel der zerebralen Perfusion in verschiedenen zerebralen Pathologien. Neben der Erprobung neuer Sequenzen in vivo und am Phantom ergeben sich Schnittpunkte mit quantitativen und KI-basierten MRT-Auswertungen.

Leitung

Dr. Monika Huhndorf

Fachärztin für Radiologie
Tel.: 0431 500-16555

Dr. Sönke Peters

Oberarzt Neuroradiologie
Tel.: 0431 500-16626

Mitglieder der Arbeitsgruppe

Dr. Friederike Gärtner

Oberärztin, Schwerpunkt Neuroonkologie
Tel.: 0431 500-16555

Fernando Bueno Neves

Assistenzarzt
Tel.: 0431 500-16555

Dr. Justus Cordt

Facharzt für Radiologie
Tel.: 0431 500-16555

Agreen Horr

Assistenzarzt, PJ- und Famulaturbeauftragter

Dr. Joe-Iven Watkinson

Facharzt für Radiologie
Tel.: 0431 500-16555