Diagnostik und Ausstattung

Magnetresonanztomographie (MRT)

Mit unseren Magnetresonanztomographen verschiedener Feldstärken (1,5 und 3 Tesla) können diverse kardiale Fragestellungen ohne Anwendung von Röntgenstrahlung beantwortet und ein breites Krankheitsspektrum untersucht werden. Die MRT-Geräte der Firma Siemens Healthcare GmbH ermöglichen mit einem robusten Patiententisch die Untersuchung von Patientinnen und Patienten mit einem Körpergewicht bis zu 250 kg. Durch einen großen Öffnungsdurchmesser von 70 cm wird auch eine MRT-Untersuchung im Falle einer Platzangst erleichtert. Im Einzelnen stehen uns folgende MRT-Geräte zur Verfügung:

1,5 Tesla

  • Siemens Healthcare GmbH

    • Magnetom Sola
    • Magnetom Aera
    • Magnetom Avanto
  • Philips Healthcare

    • Achieva

3 Tesla

  • Siemens Healthcare GmbH

    • Magnetom Vida
  • Philips Healthcare

    • Ingenia CX

Computertomographie (CT)

Unser Herzzentrum verfügt über moderne Computertomographen, welche mit niedriger Strahlendosis eine hohe Bildqualität ermöglichen und hochauflösende Schichtaufnahmen des Herzens generieren.  Diese können mit entsprechender Software mehrdimensional ausgewertet und interpretiert werden.  Zudem werden wir durch die verschiedenen Geräte-Typen den vielfältigen Fragestellungen und unterschiedlicher Patient gerecht. Für kardiale Fragestellungen kommen in unserem Zentrum folgende CT-Geräte zum Einsatz:

  • Philips Healthcare

    • IQon Spectral-CT 128
  • Siemens Healthcare GmbH

    • Somatom Definition Flash 128