Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Ambulanz + Sprechstunden > Schwerpunkte

Schwerpukte unserer Sprechstunden

Zusammen mit der Klinik für Orthopädie und der Klinik für plastische Chirurgie des UKSH werden regelmäßig interdisziplinäre Sprechstunden abgehalten. Besonders komplexe Patienten mit entzündlichen Systemerkrankungen, die interdisziplinär von mehreren Fachrichtungen betreut werden müssen oder solche Patienten, deren Therapie sich besonders schwierig gestaltet, werden im CCIM (Comprehensive Center for Inflammation Medicine), einem interdisziplinären Zentrum für entzündliche Erkrankungen, vorgestellt und gemeinsam diskutiert. Patienten mit rheumatischen Lungenerkrankungen werden im Fibroseboard vorgestellt.

Wir arbeiten mit Hausärzten und Orthopäden zusammen und bauen ein ambulantes Netzwerk auf, um die ambulante Betreuung der Patienten mit entzündlich-rheumatischen Erkrankungen zu verbessern. 

Die Klinik für Rheumatologie steht anderen Kliniken des UKSH für Konsile zur Verfügung. Ferner werden Patienten mit rheumatischen Erkrankungen im Sanaklinikum Lübeck konsiliarisch mitbetreut. 

Schwerpunkte

  • Alle Formen des entzündlichen Gelenkrheumatismus (z.B. Rheumatoide Arthritis, Spondyloarthritiden, Psoriasis-Arthritis)
  • Referenzzentrum für Kollagenosen (Zentrum für systemische Sklerose, syst. Lupus erythematodes, Myositis, Sjögren-Syndrom)
  • Referenzzentrum für Vaskulitiden (z.B. Granulomatose mit Polyangiitis, ehemals M. Wegener)
  • Prä- und poststationäre Behandlungen