Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Forschung > Abschlussarbeiten und Praktika
Hinweis: Durch die aufgrund der Corona-Pandemie eingeschränkten räumlichen und personellen Gegebenheiten ist die Durchführung experimenteller Arbeiten derzeit leider nicht in vollem Umfang möglich.

 

Bachelor- und Masterarbeiten

Wir vergeben gerne Themen für experimentelle Bachelor- und Masterarbeiten für Studierende der MINT Sektion. Forschungsschwerpunkte bewegen sich im Rahmen chronisch-entzündlicher Erkrankungen, v.a. Autoimmunerkrankungen, die neben molekularbiologischer Grundlagenforschung auch klinische Aspekte beinhalten können. Hier können Sie sich über die Forschungsthemen der einzelnen Arbeitsgruppen informieren.

Weitere Auskunft erteilt Ihnen die Laborleitung, PD Dr. Antje Müller, Email: antje.mueller@uksh.de 

 

Medizinische Doktorarbeiten 

Wir vergeben Promotionsthemen zu klinischen und experimentellen Arbeiten aus der laufenden Forschung. Interessierte können sich gerne über die Forschungsthemen der einzelnen Arbeitsgruppen informieren und die Leiter*innen direkt kontaktieren.

 

Blockpraktika MLS

Studierende des Molecular Life Science Masterstudienganges sind herzlich willkommen, ihr 10- bis 12-wöchiges Blockpraktikum zu verschiedenen Themen von molekularbiologischer Grundlagenforschung bis zu immunologischen Themen mit klinischem Bezug bei uns zu absolvieren.

Kontakt: Frau. Dr. Anja Kerstein-Stähle, Email: anja.kerstein-staehle@uksh.de