Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Forschung > FB IV - Rehabilitationsforschung > "Medizinische Rehabilitation bei älteren Versicherten (55+)"

"Medizinische Rehabilitation bei älteren Versicherten (55+)"

Laufzeit

03/2009 - 02/2010

Kooperationspartner

Mühlenbergklinik Holsteinische Schweiz (Zentrum für Orthopädie und Angiokardiologie), Bad Malente; Segeberger Kliniken GmbH, Bad Segeberg (Abteilung Kardiologie / Psychosomatik); Medizinisch-Somatische Klinik Bad Bramstedt, Bad Bramstedt

Förderung

Deutsche Rentenversicherung Bund

Beteiligte

Bild von Ruth Deck
Prof Dr. phil. Dipl.-Soz. Ruth Deck
Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie
Leitung, Fachbereich Rehabilitation
Telefon Lübeck: 0451 500-51211 | Fax: -51204

 

Nadine Pohontsch

Susanne Richter

Tobias Krüger-Wauschkuhn

 

Publikationen

Krüger-Wauschkuhn T, Pohontsch N, Deck R (zur Veröffentlichung angenommen). Medizinische Rehabilitation bei älteren Versicherten (55plus). Rehabilitation.

Deck R, Richter S, Hüppe A. Der ältere Patient in der Rehabilitation - Probleme und Bedürfnisse. Rehabilitation 2009; 48: 326-334

Projektbericht 

forschung.deutsche-rentenversicherung.de