Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Forschung > FB VI - Versicherungsmedizin

FB VI - Versicherungsmedizin

 

Forschungsbereichsleiter
Bild von Joachim Breuer
Prof. Dr. Joachim Breuer
Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie
Lehrstuhlinhaber Versicherungsmedizin
Telefon Lübeck: 0451 500-51227 | Fax: -51204

 Die AG Versicherungsmedizin befindet sich in Haus 25, Raum 39.

 

Willkommen am Lehrstuhl für Versicherungsmedizin!

Versicherungsmedizin

Über uns

Aktuelles

 

Welcome to the Department of Insurance Medicine!

The department of insurance medicine, established in October 2018, is the first department of insurance medicine in Germany. Under the leadership of Prof. Dr. Joachim Breuer, our research focus lies on return to work, disability management and social security. On a whole, insurance medicine deals with the analysis of interactions and interdependencies between of social security systems and regulations and medical care. Other fields of interest within insurance medicine include the effects of various payment systems, defining insurance benefits and services and identifying targets and goals of social security and insurance systems.

About us

About insurance medicine

Partnerschaften

Es bestehen vielfältige langjährig gewachsene Netzwerke im nationalen und internationalen Bereich. Diese umfassen u.a. (Universitäts)Kliniken, Träger der sozialen Sicherheit und deren Verbände wie der GKV Spitzenverband, der DGUV  Spitzenverband sowie der deutsche Rentenversicherungsbund. Darüber hinaus pflegt der Lehrstuhl kollaborative Beziehungen zu zahlreichen Ärzteverbänden und Forschungsinstitutionen, und blickt auf enge Kooperationen mit internationale Organisationen wie die World Health Organization (WHO), International Labor Organisation (ILO) und die International Social Security Association (ISSA) zurück. Wir sind ständig dabei, unsere Partnerschaften und Kooperationen zu stärken, zu vertiefen und auszubauen.

Partnerships

We have a number of long-standing national and international networks. These include (university) clinics, social security institutions and their associations, including the GKV Spitzenverband, the German Social accident insurance (DGUV) and the German Rentenversicherungsbund. In addition, our department has collaborative relationships with international organizations such as the World Health Organization (WHO), the International Labor Organisation (ILO) and the International Social Security Association (ISSA). We are constantly strengthening, deepening, and expanding our partnerships and cooperations.