Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Leistungsschwerpunkte > Lübeck > Anaesthesiologie Luebeck

Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin | Campus Lübeck

Die Klinik übernimmt die anästhesiologische Betreuung der Patienten. Bei akuten Verletzungen wird der Oberarzt verständigt. Er organisiert mit dem anästhesiologischen Funktionsdienst und den betroffenen ärztlichen Fachvertretern die Aufnahme und Betreuung des verletzten Patienten im Schockraum, seine Begleitung durch die Diagnostik und die anschließende Operation sowie die Phase im Aufwachraum oder die direkte Verlegung auf die Intensivstation. Das dafür notwendige anästhesiologische Material in Schockraum, Diagnostikeinrichtung und Operationssälen wird von der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin vorgehalten und gewartet.

Elektive Patienten sollen vor der stationären Aufnahme in der Prämedikationssprechstunde vorgestellt werden.
Die Anmeldung erfolgt über die Telefonnummer:

Prämedikationssprechstunde Lübeck

Bild von Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Ratzeburger Allee 160 | Haus A | 23538 Lübeck
Direktion: Prof. Dr. med. Carla Nau