Aktuelles_Presse

Information für unsere Patientinnen und Patienten zu COVID 19 und Krebsbehandlung

Mittwoch, 02. September 2020

Wir möchten Sie darüber informieren, dass Therapien und Untersuchungen wie gewohnt stattfinden! Wir treffen alle Schutzmaßnahmen, um Sie hier bei uns in der Hämatologie und Onkologie bestmöglich zu schützen.

Kommen Sie daher bitte bei akuten Gesundheitsproblemen weiterhin zu uns und nehmen Sie Ihre Therapien und Nachsorgeuntersuchungen, als auch Früherkennungsmaßnahmen wahr.

Vor geplanter stationärer Aufnahme erfolgt eine vorherige telefonische Rücksprache bzgl. Symptomen und ein Corona-Abstrich, danach Heimquarantäne und Aufnahme nur wenn der Abstrich negativ ist. Auch vor ambulanter Vorstellung: erfolgt eine telefonische Rücksprache bzgl. Symptomen.

Daneben haben wir räumliche und personelle Vorkehrungen in den Ambulanzen und auf den Stationen zum Patienten- und Mitarbeiterschutz getroffen und erinnern weiterhin an die Beachtung der empfohlenen Hygiene- und Abstandsregeln

Im Video des #UKSHTV Folge 3 finden Sie weitere Informationen von Prof. Dr. med. Anne Letsch, Leiterin der Internistischen Onkologie