Roboterzentrum_Banner_02

Viszeralonkologisches Zentrum Campus Kiel

zertifiziert von der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG)

icon-verdauungstrakt

Im Viszeralonkologischem Zentrum (VoZ) sind wir auf die Behandlung verschiedenster Krebserkrankungen aller inneren Organe spezialisiert. Hier arbeiten Ärztinnen und Ärzte verschiedener Fachrichtungen von der Diagnose bis hin zur Nachsorge eng fachübergreifend zusammen, um für jede Patientin und jeden Patienten die optimale Therapie nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen sicherzustellen.

Unter dem Dach des Viszeralonkologische Zentrum arbeiten folgende Zentren zusammen:

  • Darmkrebszentrum

  • Pankreaskrebszentrum

  • Leberkrebszentrum

  • Speiseröhrenkrebszentrum

Die Betreuung der Patientinnen und Patienten des Zentrums umfasst die Zeit vor, während und nach der stationären Behandlung. Während der stationären Behandlung wird zum Beispiel die begleitende Betreuung durch Sozialdienst, Pflegeüberleitung und Psychoonkologie, aber auch die Ernährungsberatung organisiert und koordiniert. Damit wird auch nach der Entlassung eine bestmögliche Weiterbehandlung ermöglicht.

Zudem werden durch das Viszeralonkologische Zentrum die interdisziplinären Tumorkonferenzen durchgeführt und die Qualität der Behandlung sichergestellt. Hierzu werden unter anderem Qualitätszirkel und Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte und Patienten organisiert.

Alle spezialisierten (Organ-)Krebszentren im VoZ sind DKG-Zertifiziert. Durch die Zertifizierung ist bestätigt, dass die interdisziplinäre Zusammenarbeit sowie die Behandlung unserer Patientinnen und Patienten den höchsten Qualitäts-, Personal- und Ausstattungsstandards entspricht. Dies wird regelmäßig durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) durch unabhängige externe Experten kontrolliert. Dabei wird regelmäßig die Qualität der Operationen und die Expertise der Behandler überprüft.

Das Viszeralonkologische Zentrum Campus Kiel ist Teil des Universitären Cancer Centers Schleswig-Holstein (UCCSH) am UKSH.

Team

Leitung des Zentrums

Prof. Dr. Thomas Becker

Klinik für Allgemeine, Viszeral-, Thorax-, Transplantations- und Kinderchirurgie
Direktor
Tel.: 0431 500-20400Fax: 20404

Koordination

PD Dr. Julius Pochhammer

Klinik für Allgemeine, Viszeral-, Thorax-, Transplantations- und Kinderchirurgie
Oberarzt
Tel.: 0431 500-20401

Qualitätsmanagement

Prof. Dr. Mark Ellrichmann, MHM

Klinik für Innere Medizin I
Oberarzt, Leitung Interdisziplinäre Endoskopie, Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologe
Tel.: 0431 500-22215

Beteiligte Kliniken und Institute

Das Behandlungsspektrum des Viszeralonkologischen Zentrums