Palliativstation_Luebeck_Banner_ 1240x400322

Palliativstation Campus Lübeck

Am Campus Lübeck besteht seit 2011 eine interdisziplinäre Palliativstation. Die Station verfügt über 8 Betten. Angehörige können nach Bedarf und auf Wunsch mit übernachten.

Unser multiprofessionelles Team besteht aus speziell ausgebildeten Pflegekräften, Ärztinnen und Ärzten, Physiotherapeutinnen und ‑therapeuten, Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern, Psychologinnen und Psychologen, Seelsorgerinnen und Seelsorgern und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Pflege: Die ganzheitliche und individuelle Pflege der Patientinnen und Patienten erfolgt rund um die Uhr. Dazu zählen auch Aromapflege, Einreibungen und Massagen. Alle Pflegekräfte haben eine abgeschlossene Palliative Care-Ausbildung oder befinden sich in Weiterbildung.

Psychologie: Unser psychoonkologisches Team bietet Ihnen Gespräche zur Entlastung und Unterstützung bei der Krankheitsbewältigung. Darüber hinaus gehören psychotherapeutische Hilfe bei Ängsten, depressiven Reaktionen und Kriseninterventionen in akuten Belastungssituationen zum Angebot.

Seelsorge: Wenn gewünscht, begleiten Sie unsere Seelsorgerinnen und Seelsorger kompetent in Ihrer aktuellen Lebenssituation.

Physiotherapie: Unsere Physiotherapeutinnen und ‑therapeuten behandeln Sie individuell in Abhängigkeit von Ihrem Erkrankungsstadium und Ihren persönlichen Zielen. So kann der Erhalt der Mobilität im Vordergrund stehen, aber auch die Linderung von Ödemen durch Lymphdrainage oder die Entspannung durch geeignete Techniken.

Sozialdienst: Der Sozialdienst bietet eine kompetente und umfassende Sozialberatung und unterstützt Sie bei Antragstellungen. Ausführlich besprechen wir die Möglichkeiten zur Unterstützung und Begleitung bei der weiteren Pflege zu Hause oder die Bedingungen für alternative Versorgungsmöglichkeiten wie beispielsweise Pflegeheim oder Hospiz.

Ihr Weg zu uns:

Sie befinden sich gerade außerhalb unserer Klinik: Telefonische Kontaktaufnahme durch Ihre behandelnde Ärztin oder Ihren Arzt oder Ihr SAPV-Team. Wir stimmen dann einen Aufnahmetermin mit Ihnen ab.

Sie befinden sich gerade bei uns in stationärer Behandlung: Sprechen Sie Ihren zuständigen Stationsarzt darauf an.

Auch können wir in einem kurzen persönlichen Gespräch klären, ob unser Angebot für Sie in Frage kommt, rufen Sie uns dazu gerne an!

Kontakt und Ansprechpartner

Palliativstation: Telefon: 0451 500-44331

Leitung:

Dr. med. Anne Mareike Stoll

Klinik für Hämatologie und Onkologie
Oberärztin, Fachärztin für Innere Medizin, Zusatzbezeichnung Palliativmedizin
Fax: 44268